Sieger der Ukraine, komplette Wertung


EUROVISION 2022. An diesem Samstag, dem 14. Mai 2022, besiegten die Ukraine und das Kalush Orchestra Team die Eurovision 2022. Finden Sie die vollständige Rangliste.

01:30 – Worum geht es in Eurovisions Hit „Stefania“?

Das Ende des Lebens. Die Ukraine schlug Eurovision mit dem Titel „Stefania“. Das Lied ist eine Hommage an die Mutter des Sängers. Aber die farbenfrohen Lieder geben der Gegend einen neuen beschreibenden Punkt, wodurch sich die Ukraine wie die von dem Lied inspirierte Mutterfigur anfühlt. Der Sieg der Ukraine ist ein Symbol für das von Wladimir Putins Truppen besetzte Land. Stellen Sie unten die Leistung der Ukraine bei Eurovision wieder her.

01:15 – Porträt der Kalush Band, der Siegerband des Eurovision 2022

Die Kalush-Band ermöglicht der Ukraine, den Eurovision 2022 zu gewinnen Die Band wurde 2019 gegründet, bevor sie 2021 zwei Alben veröffentlichte. Auf der Bühne in Turin traten sie unter dem Titel „Stefania“ auf, der eine Hommage an die Mutter der Sängerin darstellt, für die Ukraine aber als Mutterfigur gilt. Er befindet sich derzeit im Krieg mit Russland.

01:10 – Was ist das beste Ranking für diesen Eurovision 2022?

Die Ukraine wurde dank der großen Unterstützung der Öffentlichkeit mit 631 Punkten zum größten Gewinner des Eurovision 2022 gekrönt. Es liegt vor England (466 Punkte) und Schweden (459 Punkte). Frankreich wurde derweil Zweiter mit 17 Punkten.

01:05 – Die Sängerin der Kalush-Band „Viv L’Ukraine“ fällt aus

Der Sieg der Ukraine beim Eurovision Song Contest ist sehr symbolisch für dieses Land. Der Sänger der Kalush-Band dankte den Organisatoren und dem Publikum für ihre Unterstützung, bevor er das weithin gefeierte „Viv L ‚Ukraine“ veröffentlichte.

01:02 – Ukraine Gewinner des Eurovision 2022

Mit 631 Punkten wurde die Ukraine zum größten Gewinner des Eurovision 2022 gekürt. Die Band Kalush beschert ihrem Land ihren dritten Eurovisions-Hit.

00:59 – Spanien wird nicht zum Sieger gekrönt

Spanien erzielte insgesamt 459 Punkte, was es ihnen nicht erlaubte, die Ukraine mit ihren 631 Punkten zu überholen. Wir warten immer noch auf Punkte aus Großbritannien und Schweden, um die Ukraine in der Rangliste zu überholen.

00:56 – Die Ukraine erzielte einen Rekord von 439 Punkten aus der Öffentlichkeit

Diese Eurovision sollte der Favorit der Ukraine für 2022 sein, mit besonderer Unterstützung, da sich das Land im Krieg mit Russland befindet. Die breite Öffentlichkeit gab der Ukraine 439 Punkte, die das Land anführt. Dies ist eine Leistung in der Geschichte des Eurovision Song Contest und kein Land hat so viele Punkte von der Öffentlichkeit erhalten. Insgesamt erzielte die Ukraine 631 Punkte.

00:51 – Serbien führt!

Serbien fesselte das Publikum mit seinem sozial engagierten Lied über öffentliche Gesundheit und Hygiene. Er führt die Tabelle mit 312 Punkten an. Wir wissen noch nicht, wie viele Punkte die großen Favoriten Großbritannien, die Schweiz, Spanien oder die Ukraine erhalten haben.

00:49 – Letzte bekannte Länder in der Rangliste

Wir kennen die Länder, die am Ende der Eurovision 2022-Rangliste stehen. Deutschland liegt mit 6 Punkten auf dem letzten Platz und Frankreich mit 17 Punkten auf dem letzten Platz. Es folgen Rumänien, Belgien, Armenien, Finnland, die Tschechische Republik und Island.

00:47 – Moldawien erzielte 239 Punkte vom Publikum und feierte ein außergewöhnliches Comeback!

Die Vergabe öffentlicher Punkte wird alles ändern, und Moldawien hat es bewiesen. Von der breiten Öffentlichkeit erhielt das Land 239 Punkte und kletterte damit mit insgesamt 253 Punkten auf den dritten Platz.

00:45 – Frankreich erhält 8 Punkte vom Publikum

Von den Punkten der allgemeinen und nationalen Jury erhält Frankreich insgesamt 8 Punkte. Alvan und Ahes liegen vorerst auf Platz 19, was sich bei der Verteilung der Zuschauerpunkte ändern kann.

00:40 – Wie ist die Rangfolge der nationalen Juroren?

Alle nationalen Juroren haben die Verteilung ihrer Punkte offengelegt. Damit führte Großbritannien vor dem Referendum die Rangliste vor Schweden und Spanien an. Die Ukraine liegt auf dem vierten Platz. Frankreich steht seinerseits mit 9 Punkten im Finale.

00:31 – Die vorläufige Klassifizierung bleibt unverändert

Dreißig Länder stellten ihre vorläufigen Ranglisten zur Verfügung. Großbritannien liegt weiterhin vor Schweden, Spanien und der Ukraine. Frankreich ist 21. in der Gesamtwertung mit 9 Punkten.

00:26 – Frankreich gibt dem Vereinigten Königreich seine Punkte

Die Ukraine, Polen, Armenien, Belgien, Spanien, die Niederlande, Griechenland, die Tschechische Republik und Portugal erhielten allesamt Punkte aus Frankreich. Aber 12 Hex-Punkte gingen an England.

00:19 – Wie viele Punkte hat Frankreich von der nationalen Jury bekommen?

Die Hälfte der nationalen Jurys gab ihre Punkteverteilung bekannt. Das Vereinigte Königreich liegt an der Spitze, vor Schweden und Spanien, nahe der Ukraine. Dagegen hat Frankreich bisher nur einen Punkt gewonnen und positioniert sich damit am Ende der Wertung, hat aber (0 Punkte) Vorsprung auf Deutschland.

Weiterlesen

Frankreich war beim Eurovision 2022 durch das bretonische Team Alvan und Ahes vertreten. Die Organisation hat vier Mitglieder: das weibliche Trio Ahes Marine Lavigne, Stern Tridollo und den Musiker Alexis Morven-Rosius, auch bekannt als Stern Le Guillo und Alvan. Sie wurden am 5. März während der Show „Eurovision France: You Decide“ ausgewählt. Die Tricolor-Gruppe führte auf der Turiner Bühne das Lied „Fullen“ auf, was auf Bretonisch „Funke“ und „schöne Frau“ bedeutet. Mit 17 Punkten belegten Alvan & Ahes beim Eurovision Song Contest 2022 den 24. von 25 Plätzen. Es ist Mary Miriams Erfolg, den Frankreich seit 1977 nicht mehr beim Eurovision Song Contest gewonnen hat.

Wer hat Eurovision 2022 gewonnen? Das am Samstag, dem 14. Mai 2022, live aus Turin übertragene Eurovision-Finale ließ 25 Länder glänzen, aber die Ukraine erhielt die meisten Punkte von den teilnehmenden Ländern. Danach wurde England Zweiter, gefolgt von Spanien. Frankreich belegte unterdessen den 17. Platz.

Siehe auch  Der Journalist, der die kremlfreundlichen Nachrichten unterbrach, wird zum deutschen Medienreporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.