Nach Jahren der Verzögerung wurde endlich die erste chinesische Mittelstrecke zertifiziert

Die kumulierten Verspätungen haben Chinas erstes Mittelstreckenflugzeug, die C919, etwas getrübt, aber das Flugzeug sollte 2023 endlich Passagiere willkommen heißen. Ein Single-Aisle-Flugzeug der Commercial Aviation Corporation of China (Comac) hat seine Zulassung erhalten. Am 29.09.

Bis Ende Juli wurden die sechs für diese Tests verwendeten Geräte fertiggestellt Elefantenwanderung, eine Arenapräsentation, die das Ende der Testflüge feiert. Für das Unternehmen war dieser erste Schritt jedoch zu spät, um die Zulassung für den C919 zu erhalten, der für die Beförderung von 158 Passagieren über 4.075 Kilometer ausgelegt ist.

Weiterlesen: Der Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten Angesichts vieler Schwierigkeiten wird die erste chinesische Mitteldistanz nicht starten

Diese Verzögerung von mehr als fünf Jahren zwischen dem Erstflug und der möglichen Vermarktung des Geräts bestätigt die Probleme der Branche, die in den letzten Jahren an die Medien weitergegeben wurden. Airbus hat sich derweil Großaufträge in China gesichert.

mehrere Monate auf dem Boden liegen

Das Datum des Zertifikats ist kein Zufall: Dieser strategische Plan erfordert, dass die Geschäftsführung vor dem 20e Der Kongress der Kommunistischen Partei, der am 16. Oktober beginnt, soll Präsident Xi Jinping für weitere fünf Jahre als Führer des Landes bestätigen.

Weiterlesen Der Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten Peking wartet auf die Ankunft des chinesischen Mittelstreckenflugzeugs C919, um seine Abhängigkeit von Airbus und Boeing zu verringern

Am Tag nach der Veranstaltung wurden die Führungskräfte von Comac auch vom chinesischen Präsidenten während der C919-Ausstellung im Palast des Volkes in Peking ermutigt. Entwicklung dieses ersten großen Flugzeugs „Der Wille des Landes, der Traum des Landes und der Anspruch des Volkes“Laut dem New China Institute sagte der chinesische Führer. « [Le président] Er betonte die Notwendigkeit, keine Mühen zu scheuen, um die Entwicklung der groß angelegten kommerziellen Luftfahrt zu fördern, den Aufbau einer starken Industrienation voranzutreiben, China in jeder Hinsicht in ein modernes sozialistisches Land zu verwandeln und den Traum einer nationalen Wiedergeburt zu verwirklichen., Das sagt die Regierungsbehörde.

Siehe auch  Die NASA sagt, dass der Start der Mega-Rakete zum Mond wegen eines Treibstofflecks verschoben wurde

Während das Programm 2008 gestartet wurde, rechnete der Flugzeughersteller mit der Zertifizierung im Jahr 2014. Ein ehrgeiziges Ziel in einer Spitzenbranche ohne Erfahrung in China. Nach jahrelanger Vorbereitung fand 2017 schließlich der Erstflug der C919 mit viel Tamtam statt.

Aber der Single-Aisle ist noch nicht am Ende seiner Probleme: Seit 2018 werden die Prototypen mehrere Monate am Boden gehalten, um größere Änderungen, insbesondere die Verstärkung des Triebwerks und der Gondel (in der das Triebwerk untergebracht ist), danach vorzunehmen viele Medien. Im Jahr 2020 berichtet Reuters, dass aufgrund von Berechnungsfehlern bei den auf das Gerät ausgeübten Kräften notwendige Anpassungen vorgenommen wurden.

In diesem Artikel sollten Sie 56,01 % lesen. Das Folgende ist nur für Abonnenten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.