Nach der „Aussetzung“ des russischen Getreideexportabkommens gibt es keine Frachtbewegungen im Schwarzen Meer

Eine Kritik am ungarischen Ministerpräsidenten, dem Nationalisten Viktor Orbán, ist aus der ultrakonservativen polnischen Regierung selten zu hören. Doch seit Russland in die Ukraine einmarschiert ist, läuft nichts gut zwischen den beiden mitteleuropäischen Ländern, die Mitglieder der Europäischen Union (EU) sind. Normalerweise Verbündete bei harten Angriffen auf Brüssel, sind sie offen über den russischen Präsidenten Wladimir Putin gespalten.

Ende März sagte der polnische Präsident Andrzej Duda, er habe Verständnis „Die große Sucht“ Energie aus Ungarn nach Russland, aber es„Russische Aggression in der Ukraine und der Tod Tausender Zivilisten [il avait] Es ist schwierig, den Posten des ungarischen Ministerpräsidenten anzunehmen ». „Diese Politik wird ihn teuer zu stehen kommen“er dachte.

Der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki verurteilte dies„autoritäre Regierung“ Der russische Präsident, der in den letzten Jahren freundschaftliche Beziehungen zum Kreml pflegte, Mr. Orban bemüht sich um ein sorgfältiges Gleichgewicht. Wenn der Ungar die auf europäischer Ebene und innerhalb der NATO getroffenen allgemeinen Entscheidungen unterstützt, weigert er sich kategorisch, Waffen an die Ukraine zu liefern oder Zugang zu ihrem Territorium zu gewähren.

Am 23. Oktober hat Hr. Brüssel wirft Orban vor, Ungarn mit seinen Sanktionen gegen Russland zu schwächen, woraufhin er mit einer Gegenreaktion von Lehrern und Schülern zu Hause konfrontiert wird. „Macht euch keine Sorgen, dass sich die Schützen in Ungarn irgendwo im Schatten der Wachtürme von Brüssel verstecken“Er begann. „Sie werden dort landen, wo ihre Vorfahren gelandet sind“Er sagte der Europäischen Union ein ähnliches Schicksal voraus wie dem zwischen 1989 und 1991 zusammengebrochenen Ostblock.

Siehe auch  Geschichte des Sonderkorrespondenten von Le Picaro

Außerdem hat die ungarische Regierung Mitte Oktober A „Nationale Konsultation“ Zu europäischen Sanktionen gegen Moskau, Mr. Obwohl Orban zusammen mit seinen Partnern für sie gestimmt hatte, schlug er weiter zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.