In der Hauptstadt Kiew wurden unter Ausgangssperre mehrere Explosionen gemeldet

https://assets-decodeurs.lemonde.fr/redacweb/ukraine-cartes-infographie/derniere-maj-ukraine-avancee-russe.png
https://assets-decodeurs.lemonde.fr/redacweb/ukraine-cartes-infographie/derniere-maj-ukraine-avancee-russe.png
30
Status auf der Karte
Hineinzoomen

Umfeld

Live moderiert von Luc Vinogradoff

  • Neue Explosionen brachen von Dienstag auf Mittwoch über Nacht in der ukrainischen Hauptstadt aus, wo die unbefugte Evakuierung bis Donnerstagmorgen verboten war. Bei einem Angriff auf ein Mehrfamilienhaus sind am Dienstag mindestens vier Menschen getötet worden.
  • Rund 20.000 Menschen konnten am Dienstag ausreisen Mariopol, Die wichtigste Hafenstadt im Südosten wurde von russischen Streitkräften belagert, die einen humanitären Korridor nutzten, um die Präsidentschaft der Ukraine auszurufen. Insgesamt wurden laut derselben Quelle am Dienstag etwa 29.000 Menschen aus mehreren belagerten ukrainischen Städten evakuiert.
  • Die Premierminister von Polen, Tschechien und Slowenien Er reiste nach Kiew, um sich mit Präsident Volodymyr Zhelensky zu treffen und Versprechungen zu machen „Mehrdeutige Unterstützung“ Von der Europäischen Union. Der stellvertretende polnische Ministerpräsident Jaroslaw Kaczynski forderte die Gründung der NATO „Der Zweck des Friedens“ Und Ukraine. „Diese Mission darf nicht unbewaffnet sein. Sie sollte versuchen, humanitäre und friedliche Hilfe in der Ukraine zu leisten.Er kündigte an.
  • Vierte Sitzung Verhandlungen Mittwoch soll weiter versucht werden, einen Weg aus der Krise zu finden. Präsident Zhelensky forderte einen Waffenstillstand und sagte, er sei bereit, die NATO-Mitgliedschaft seines Landes aufzugeben, das als Gasbauch für Moskau gilt.
  • Joe Biden wird ab Mittwoch zusätzliche Sicherheitshilfe für die Ukraine ankündigen 800 Millionen Dollar, sagte ein Beamter des Weißen Hauses am Dienstagabend. Die Ankündigung erfolgte durch den US-Präsidenten nach der Intervention von Volodymyr Zhelensky vor dem US-Kongress. Es bringt „Der für die Woche gemeldete Gesamtbetrag stieg allein auf 1 Milliarde US-Dollar“Der Beamte sagte, der Name sei unbekannt.
  • Die Zahl der Flüchtlinge aus der Ukraine hat den Höhepunkt der russischen Militärinvasion erreicht Drei Millionen, Das sagte ein Sprecher der Internationalen Organisation für Migration in Genf.
  • Jean Costex Auf einer Pressekonferenz um 16 Uhr soll der von Emmanuel Macron zugesagte „Gegenplan“ zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen des Ukraine-Konflikts veröffentlicht werden, der die Energie- und Rohstoffpreise in Frankreich sowie besonders betroffene Branchen spezifisch in die Höhe treibt Maßnahmen für Unternehmen.
Siehe auch  Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj forderte die Welt auf, „sofort zu handeln, um die im Kraftwerk Saporischschja befindlichen Personen zu evakuieren“.

Lesen Sie unsere Artikel, Analysen und Berichte zum Krieg in der Ukraine:

Analysieren. Wie vor dem Kongress erwartet, erhöht Selenskyj den Druck auf Joe Biden

Verschlüsselungen. Europa akzeptierte ein viertes Embargo gegen Russland

Prüfbericht. Kiewer Bürgermeister schwor: „Die Russen werden die Hauptstadt niemals erobern“

Verschlüsselungen. Der „digitale Eisenschirm“ droht Russland mit Sanktionen und Vergeltungsmaßnahmen

Instandhaltung. „Die dünne Grenze, die Russland jetzt von der EU und der Nato trennt, lässt den Kreml erzittern.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.