Die Russen ließen sich in Chevroletonetsk nieder, und die Spannungen mit Washington eskalierten

Sie haben die jüngsten Ereignisse im Zusammenhang mit Spannungen verpasst Ukraine ? Keine Panik, 20 Minuten Aktualisiert Sie täglich um 19:30 Uhr. Wer hat was getan? Wer sagt was? Wo sind wir? Antwort unten:

Nachrichten des Tages

Strategisches Ziel Moskau, Tschewrodonezk Besetzt von der russischen Armee. Der Regionalgouverneur sagte: „Die Russen Setzen Sie ihren Angriff auf das Stadtzentrum von Donbass fort und stabilisieren Sie ihre Positionen.

Die so intensiven Kämpfe verhinderten die Vertreibung von Zivilisten, was den Gouverneur veranlasste, der Stadt zu sagen, „es gibt keine Möglichkeit, jetzt zu gehen“. Am Montag, in diesem Bereich, der französische Journalist Frédéric Leclerc-ImhoffEin Mann, der in einem humanitären Fahrzeug unterwegs war, um Bewohner zu evakuieren, wurde getötet.

Satz des Tages

„Bitte keinen Stapelweizen als Kriegswaffe verwenden!“ ⁇

Le Papier Francis forderte am Mittwoch ein Ende der Exportblockade Getreide Die Ukraine verteidigt ihr „universelles Recht auf Nahrung“ und lehnt den Einsatz von Weizen als „Kriegswaffe“ ab. „Die Unterbrechung der Getreideexporte aus der Ukraine, in der Millionen von Menschen in armen Ländern leben, ist sehr besorgniserregend“, sagte er.

Anzahl der Tage

27,6 % Der Export ging zurück Russisches Gas Seit mehr als einem Jahr. „Die Exporte in ferne Länder beliefen sich auf 61 Milliarden Kubikmeter, ein Rückgang von 27,6 % (23,2 Milliarden Kubikmeter) gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2021“, sagte Ratchaser. Russischer Gosprom.

Der Trend des Tages

Die Spannungen zwischen ihnen nehmen ständig zu Vereinigte Staaten Und Russland. An diesem Mittwoch, der Kreml Washington wird vorgeworfen, „Öl ins Feuer geworfen zu haben“. Diese Ankündigung wurde nach dem Versprechen von veröffentlicht Joe Biden Kiew solle mit „fortschrittlichen Raketensystemen und Munition ausgestattet werden, die es ermöglichen, wichtigere Ziele auf dem Schlachtfeld genauer zu treffen“.

Siehe auch  Bolsonaro und Lula hatten ihre letzte erbitterte Debatte in Brasilien

Laut einem hochrangigen Beamten Weißes Haus, Dies sind Himmers-Systeme (Hochmobilitätsartillerie-Raketensystem), mehrere Raketenwerfer, die auf leichten gepanzerten Fahrzeugen montiert sind, in einer Reichweite von etwa 80 Kilometern. Kein Liefertermin angegeben.

„Amerikas Befehl lautet, Russland bis zum letzten Ukrainer zu bekämpfen. [Ce qui] Ermutigt nicht zu Friedensgesprächen “, sagte Dmitri Peskow, ein Sprecher des russischen Präsidenten. „Jede Waffenlieferung geht weiter, was das Risiko eines militärischen Konflikts zwischen den Vereinigten Staaten und Russland erhöht und verstärkt“, sagte Sergej Rybkow, stellvertretender Minister der russischen Botschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.