Anhänger des Nationalkonservatismus denken nach Trump

Ron DeSantis, republikanischer Gouverneur von Florida, beim Turning Point USA Association Summit in Tampa am 22. Juli 2022. Marco Bello/Reuters

UNTERSUCHUNG – Unter diesen Ultrakonservativen, die sich dafür einsetzen, Amerikas Beteiligung an internationalen Organisationen zu reduzieren, warnte der Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, der als Donald Trumps Hauptgegner gilt, vor der Gefahr, die von einer Selbstjustiz-Ideologie ausgeht.

Washingtoner Korrespondent

Großer Applaus ist erwünscht Ron DeSantis Auf dem Bildschirm: „Willkommen im Freistaat FloridaEinweihung eines republikanischen Gouverneurs. Stolz darauf, in einer verrückt gewordenen Welt ein Hort des gesunden Menschenverstandes zu sein, halten wir die Stellung!“ Vor ein paar Wochen Seine erfolgreiche Wiederwahl als Gouverneur von Florida, DeSantis war Anfang September einer der Hauptredner auf der Third National Conservative Convention in Miami. Der Gouverneur erörterte seine Gründe, warum er sich zu Beginn der Covid-Pandemie im Jahr 2020 gegen staatlich vorgeschriebene Sperren und Schulschließungen ausgesprochen hatte, und erklärte, wie ihm dieselbe Politik geholfen habe, Florida zu einer Alternative zur demokratischen Regierung von Joe Biden zu machen.

DeSantis, einer der Hoffnungsträger der Republikaner, nannte seinen Hauptgegner „Virus ist aufgestanden„,“Er, der alle Institutionen infiziert

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten. 90 % bleiben für Sie übrig, um es zu entdecken.

Karfreitag

-70 % auf digitales Abonnement

Bereits abonniert?
Einloggen

Siehe auch  Russland griff Odessa an, Kiew warf Putin vor, vor aller Welt „auszuspucken“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.