Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Wie die Bahn im Rechner fährt - Eisenbahn Betriebssimulation.

Am Sonntag, 25. April 2004, lädt die Universität Hannover die ÖffentIichkeit zum Tag der Forschung 2004 ins Welfenschloss am Welfengarten 1 ein. Zu diesem Anlass präsentiert das Institut für Verkehrswesen, Eisenbahnbau und -betrieb (IVE) seine aktuelle Forschungsarbeit mit dem Titel "Wie die Bahn im Rechner fährt - Eisenbahn Betriebssimulation".

Des Weiteren besteht bei stündlichen Führungen von 11.30 bis 15.30 Uhr für Interessierte die Möglichkeit, die Betriebsabläufe der Bahn an einer Lehranlage im Institutselbst zu steuern.In hoch belasteten Eisenbahnnetzen können schon kleine Störungen zu Verspätungen führen. Um eine hohe Betriebsqualität sicherzustelien, muss analysiert werden, wo und warum Verspätungen entstehen könnten oder bereits entstehen. Es ist von Vorteil, schon vor Inbetriebnahme eines neuen Fahrplans zu untersuchen, wo Engpässe liegen, um Fahrplan und Infrastruktur zu optimieren. Untersuchungen dieser Art erfolgen mit Hilfe der Rechner gestützten Eisenbahnbetriebssimulation.

Pressemitteilung der Universität Hannover.


URL: Homepage Institut für Verkehrswesen, Eisenbahnbau und -betrieb
Meldung vom 05.04.2004

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de