Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Eisenbahnwelten interaktiv.

Eisenbahnwelten interaktiv. Eisenbahnwelten interaktiv ist ein Anlagenviewer mit dem man komplette Modellbahnanlagen, manuell oder vollautomatisch, betreiben kann. Auf der CD werden 3 komplette Anlagen mitgeliefert. Wem das nicht reicht, der kann sich über das Internet weitere Anlagen herrunterladen.Eisenbahnwelten interaktiv bietet Ihnen drei mitgelieferte Modellbahnanlagen. Die Anlagen bestehen aus 3D-Landschaften mit kleinen Städten, Straßen, Brücken, Bahnübergängen und Wasserwegen.
Die Steinberg-Anlage orientiert sich an keinem realen Vorbild, vielmehr stellt Sie eine Kulisse für die mitgelieferten Modelle dar. Die eingleisige, nicht elektrifizierte Gebirgsstrecke überwindet einen Höhenunterschied von etwa 40m und
schlängelt sich dabei mehrfach über die von Wäldern und Feldern, Bergen und Seen durchwachsene Landschaft.
Das Highlight ist die Anlage Harzland, nach Vorbildern der Schmalspurbahnen im Harz. Dargestellt wird das Umfeld Originalbahnhöfe Bhf. Hasselfelde, Bhf. Stiege, Hst. Birkenmoor, Bhf. Eisfelder Talmühle, Hst. Silberhütte(Anhalt) und Bhf. Alexisbad.
Die Strecken zwischen den Bahnhöfen sind verkürzt aber weitgehend dem dort vorherrschenden Landschaftsbild nachempfunden.
Auf der Anlage befinden sich Originalfahrzeuge der Harzer-Schmalspurbahnen an verschiedenen Standorten.

Insgesamt werden über 150 individuell steuerbare Lokomotiven und Wagen für Normal- und Schmalspur mitgeliefert. Alle Rollmaterialien, also Züge, Straßenbahnen, Autos, Schiffe und Flugobjekte sind individuell steuerbar. Es ist eine voll funktionsfähige Signalsteuerung angelegt.

Die Anlagen sind mit dem Programm Eisenbahn.exe professionell von Software Untergrund erstellt worden, welches Sie zu einem günstigen Preis erwerben
können, wenn Sie selbst Anlagen erstellen wollen. Damit betreten Sie die Welt des
virtuellen Modellbahnbaus. Weitere Informationen zu Eisenbahn.exe finden Sie auf der Internetseite www.eisenbahnsimulation.de

Eisenbahnwelten interaktiv benötigt einen Windows PC (95/98/2000/ME/XP) mit einer 3D Grafikkarte (mind. 16 MB). Der Prozessor sollte ein Pentium 3 ab 700 MHz. Sein, obwohl Eisenbahnwelten interaktiv auch schon mit einem Pentium 2 lauffähig sein soll. Der Hauptspeicher sollte mindestens 64 MB haben, und auf der Festplatte sollten noch 150 MB frei sein.

Eisenbahnwelten interaktiv gibt es ab Oktober exklusiv bei Weltbild danach ist Eisenbahnwelten interaktiv auch über den Fachhandel erhältlich.

Weitere Internetseiten zu Eisenbahn.exe finden Sie hier.
URL: Eisenbahnwelten interaktiv bei Weltbild.de kaufen.
Meldung vom 07.09.2003






Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de