Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





EBA: Erste Strecke für Güterzüge mit Überlänge freigegeben

Auf der Strecke zwischen dem dänischen Padborg und Maschen in Niedersachsen dürfen künftig Güterzüge mit einer Länge von bis zu 835 Metern im Regelbetrieb verkehren. Dafür hat das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) heute grünes Licht gegeben.

Zuvor hatte die DB Netz AG in einem umfangreichen Projekt nachgewiesen, dass die so genannten Überlangen Güterzüge mit der gleichen Sicherheit unterwegs sind wie Güterzüge mit der bisher maximal zugelassenen Gesamtlänge von 740 Metern. In das Projekt der Bahn hatte das EBA seine Erfahrungen begleitend eingebracht. Die Bahn hat Infrastruktur, Fahrzeuge und Betriebsabläufe entsprechend angepasst.

In Dänemark sind die langen Güterzüge bereits im Einsatz; zukünftig wird es nicht mehr nötig sein, sie vor der deutschen Grenze zu verkürzen. Mit der Erhöhung der Zuglänge soll die Transportkapazität für Güter auf der Schiene gesteigert werden.

Pressemeldung des Eisenbahn Bundesamtes.


URL: Homepage Eisenbahn-Bundesamt (EBA)
Meldung vom 03.08.2012

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de