Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





NETINERA mit neuer Managementspitze: Jost Knebel ist neuer CEO

NETINERA Deutschland GmbH mit neuer Managementspitze: Jost Knebel ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung. Das Unternehmen, das einem Konsortium unter Führung der italienischen Staatsbahn Ferrovie dello Stato Italiene (FS) gehört, stärkt damit seinen Wachstumskurs auf dem deutschen und europäischen Markt.

Jost Knebel führt ab sofort die neue Wachstumsphase des Unternehmens an. Knebel folgt Frank Engeler, der das Unternehmen als CEO während der Übergangsperiode von Arriva Deutschland zur FS Group/Cube Infrastruktur geleitet hat.

Der 54jährige Knebel gehört dem Unternehmen bereits seit 2009 an und hat in dieser Zeit mehrere Positionen bekleidet, zuletzt vollendete er drei erfolgreiche Jahre als Leiter der Region West. Er begann seine Karriere bei der Bundeswehr (1976-1988), arbeitete für Mercedes-Benz (1989-1995), für die DB (1995-2006), wo er die Region Süd-West geleitet hat, sowie als Vorstandsmitglied bei der Hamburger Hochbahn (2006-2008).

„Ich freue mich, mit einer gut aufgestellten Mannschaft die erfolgreiche Marktentwicklung der NETINERA Deutschland GmbH fortführen und ausbauen zu können“, so Knebel.

„NETINERA ist ein Unternehmen mit einem hohen Wachstumspotential. Mit der neuen Managementspitze können wir uns den zukünftigen Herausforderungen auf dem deutschen und europäischen Markt stellen“, so Mauro Moretti, CEO der Ferrovie dello Stato Italiene.

Pressemeldung der NETINERA Deutschland GmbH


URL: Homepage Netinera Deutschland GmbH, früher Arriva Deutschland GmbH
Meldung vom 03.07.2012

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de