Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Keolis Deutschland verkauft Tochterunternehmen an den Fernverkehrsbereich der SNCF

Das Eisenbahnverkehrsunternehmen Keolis Deutschland GmbH & Co KG als Unternehmen der Keolis-Gruppe, an der mehrheitlich die SNCF beteiligt ist, betreibt unter der Marke eurobahn von Hamm und Bielefeld aus Schienenpersonennahverkehr in Nordrhein-Westfalen und Nordhessen. Nunmehr hat Keolis Deutschland ein Tochterunternehmen, das eigenständiges Eisenbahnverkehrsunternehmen ist, innerhalb der SNCF-Gruppe an SNCF Voyages, den Fernverkehrsbereich der französischen Bahn, verkauft.

Das von Keolis Deutschland an SNCF Voyages verkaufte Unternehmen firmierte bisher als „eurobahn Verkehrsgesellschaft mbH“ und tritt nun unter dem neuen Namen „SNCF Voyages Deutschland GmbH“ auftreten. Einziges Tätigkeitsfeld dieses Unternehmens ist der Betrieb der Züge des österreichischen Unternehmens WESTbahn auf dem kurzen deutschen Streckenabschnitt von der Grenze in Salzburg bis in den Grenzbahnhof Freilassing.

Als Geschäftsführer sowohl von Keolis Deutschland als auch der künftig als SNCF Voyages Deutschland GmbH bezeichneten Gesellschaft wird Hans Leister tätig bleiben; Christof Schulze ist von Keolis Deutschland zur SNCF Voyages Deutschland GmbH gewechselt und nimmt dort weiterhin die Funktion des Eisenbahnbetriebsleiters wahr. Christof Schulze erhält Prokura von SNCF Voyages Deutschland GmbH; Sitz der Gesellschaft bleibt Berlin.

Pressemeldung der KEOLIS Deutschland GmbH & Co. KG


URL: Homepage KEOLIS Deutschland GmbH & Co. KG
Meldung vom 08.05.2012

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de