Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





NETINERA erhält Zuschlag für Dieselnetz Südwest, Los 2

Die Vergabe des Dieselnetzes Südwest in Rheinland-Pfalz ist entschieden: Die RAG, eine 100%ige Tochter der NETINERA Deutschland GmbH, hat den Zuschlag für das Los 2 mit 6,7 Millionen Zugkilometern vom Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd erhalten. Damit wird sie ab 2014 zehn Regional-Express- bzw. Regionalbahnlinien in der Region Nahe/Rheinhessen sowie nach Frankfurt und in das Saarland betreiben. Ab Dezember 2016 kommt eine weitere RE-Linie von Koblenz über Bingen nach Kaiserslautern hinzu. Die Vertragslaufzeit beträgt 22,5 Jahre.

63 neue Fahrzeuge vom Typ Alstom LINT werden zum Einsatz kommen, zudem ist der Bau einer neuen Werkstatt in Planung. Die Präsenz der NETINERA Deutschland GmbH in der Region West wird damit deutlich erweitert.

„Wir freuen uns sehr, den Fahrgästen ab Dezember 2014 mit unserer langjährigen Erfahrung, der außerordentlich hohen Serviceorientierung unserer Mitarbeiter und den neuen Fahrzeugen ein verbessertes Nahverkehrsangebot in der Region unterbreiten zu können“, so Frank Engeler, Geschäftsführer der NETINERA Deutschland GmbH. Jost Knebel, Regionalleiter West der NETINERA Deutschland ergänzt: „Damit erweitern wir unser Angebot in der Region West endlich auch um SPNV-Angebote und komplettieren unsere erfolgreichen Bus-Aktivitäten in der Rhein-Main-Region“.

Pressemeldung der NETINERA Deutschland GmbH.


URL: Homepage Netinera Deutschland GmbH, früher Arriva Deutschland GmbH
Meldung vom 12.03.2012

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de