Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





VTG verdoppelt Wagenpark in Nordamerika

VTG Rail, Inc., Collinsville, Illinois, eine Tochtergesellschaft des Hamburger Waggonvermiet- und Schienenlogistikunternehmens VTG Aktiengesellschaft (WKN: VTG999) übernimmt am 1. Dezember 2011 die Geschäftstätigkeit des amerikanischen Waggonvermietunternehmens SC Rail Leasing America Inc., Collinsville, Illinois (SCRL), eine Tochterfirma der Sumitomo Corporation of America. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

„Mit der Verdopplung unseres Waggonparks in Nordamerika können wir unsere Position auf dem größten Schienenverkehrsmarkt der Welt weiter stärken“, ordnet Dr. Heiko Fischer, Vorstandsvorsitzender der VTG Aktiengesellschaft, die Transaktion ein und ergänzt: „Gleichzeitig ermöglicht uns das Geschäft den Vorstoß in neue Kundengruppen und Marktsegmente und setzt unsere Wachstumsstrategie fort“.

Die bisher als Texas Railcar Leasing bekannte VTG-Tochter firmiert zukünftig als VTG Rail am nordamerikanischen Markt. VTG Rail hat mehr als 2.000 Waggons von SCRL übernommen. Dabei handelt es sich primär um Güterwagen zum Transport von Agrarprodukten, Kohle, Salz und anderen Mineralien.Der operative Geschäftsbetrieb der SCRL sowie die bestehenden Kundenbeziehungen fließen in das neue Unternehmen ein. Auch die Mitarbeiter werden integriert. Ihre langjährige Markterfahrung bietet der VTG Rail die Möglichkeit, ihre Organisationsstruktur deutlich auszubauen und damit die Marktpräsenz zu verbessern.

Chris Schmalbruch, Geschäftsführer der VTG Rail, freut sich über die Chance, das gewachsene Unternehmen am nordamerikanischen Markt zu etablieren und ergänzt: „Die zahlreichen neuen Kundenbeziehungen ermöglichen den Ausbau unserer bewährten Vertriebsstrategien mit einem engagierten und inhaltlich gut aufgestellten Team“.

Bereits 2008 ist die VTG mit dem Erwerb der Texas Railcar Leasing Company mit rund 1.000 Waggons in das nordamerikanische Waggonvermietgeschäft eingestiegen. Im Laufe der folgenden zwei Jahre wurde die Anzahl der Waggons durch weitere Zukäufe verdoppelt. Mit dem Kauf von SCRL setzt die VTG ihre Strategie des kontrollierten Wachstums in neue geografische Märkte fort.  Bereits im ersten Halbjahr 2011 hatte sie 300 Mineralölwagen der italienischen Firma Sogerent sowie 870 Waggons der Railcraft Gruppe in Russland übernommen.

Pressemeldung der VTG Aktiengesellschaft.


URL: Homepage VTG Aktiengesellschaft
Meldung vom 02.12.2011

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de