Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





ODEG schlägt GDL Schlichtungsverfahren vor

Die Geschäftsführung der ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH hat der GDL angeboten, in ein ordnungsgemäßes Schlichtungsverfahren einzutreten. „Wir haben uns zu diesem Schritt entschlossen in der Verantwortung für die Belegschaft, die Fahrgäste und den langfristigen Bestand des Unternehmens. Jetzt liegt es bei der GDL, unser Angebot aufzugreifen und damit Bewegung in den momentan festgefahrenen Tarifkonflikt zu bringen“, so Geschäftsführerin Ute Flügge.

Die ODEG würde es begrüßen, den Moderationsweg gemeinsam mit anderen Unternehmen des SPNV zu gehen. Sollten sich jedoch keine anderen Unternehmen dazu bereit erklären, schlägt die ODEG eine Schlichtung zwischen GDL und ODEG vor.

Um den Tarifkonflikt erfolgreich zu moderieren und schließlich durch einen Schlichterspruch zu beenden, müssen sich ODEG und GDL auf eine Persönlichkeit einigen, die von beiden Seiten akzeptiert wird. 

Die ODEG hat der GDL vorgeschlagen, sich baldmöglichst zusammenzusetzen um die Organisation und die Durchführung der Schlichtung konkret festzulegen.

Pressemeldung der Ostdeutschen Eisenbahn GmbH (ODEG).


URL: Homepage Ostdeutsche Eisenbahn GmbH (ODEG)
Meldung vom 10.07.2011

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de