Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Bis 2015 werden 325 Millionen Zugkilometer im Nahverkehr neu vergeben

Bis zum Jahr 2015 werden bundesweit rund 325 Millionen Zugkilometer neu vergeben. Die größten Vergaben umfassen umfangreiche Netze in einer ganzen Region mit einer eine Betriebsleistung von bis zu 25 Millionen Zugkilometern jährlich, die kleinsten einzelne Regionalstrecken mit wenigen Zügen pro Tag. Eine Übersicht über alle geplanten Ausschreibungen bietet jetzt der neue Wettbewerbsfahrplan der Bundesarbeitsgemeinschaft Schienenpersonennahverkehr (BAG-SPNV).

Verkehrsunternehmen, Finanzierer und die Fahrzeugindustrie erhalten damit wichtige Informationen, um sich auf die bis zu 22 Vergabeverfahren pro Jahr vorzubereiten. Nach heutigem Stand werden im Kalenderjahr 2015 Betriebsaufnahmen mit einem Umfang von 100 Mio. Zugkilometern anstehen - mehr als jemals zuvor seit Vergabe der großen Verkehrsverträge zwischen Aufgabenträgern und der DB Regio AG.
Der Wettbewerb bleibt für die Aufgabenträger des SPNV dringend notwendig, um auch zukünftig einen qualitativ hochwertigen SPNV bestellen zu können. Eine besondere Herausforderung sind dabei die steigenden Infrastrukturentgelte und die sich angleichenden Lohnkosten. Mittlerweile können vor allem wegen dieser beiden Posten die Verkehrsunternehmen 70 % der Kosten des SPNV gar nicht mehr beeinflussen. Umso wichtiger ist es, dass der Wettbewerb zu neuen Ideen für einen kostengünstigen und gleichzeitig fahrgastfreundlichen SPNV führt.
Die Veröffentlichung des neuen Wettbewerbsfahrplans erfolgt passend zum heutigen Urteil des Bundesgerichtshofes, welches die Anwendungspflicht des Vergaberechts bei der Vergabe von Leistungen des Schienenpersonennahverkehrs bestätigt.
Bernhard Wewers, Präsident der BAG-SPNV: "Die Erfahrungen der Aufgabenträger mit dem Wettbewerb sind überaus positiv. Bei mehr als 230 Vergabeverfahren haben wir bisher unsere Ziele erreicht: Bessere Qualität zu einem besseren Preis. Wettbewerb ist auch künftig das Instrument der Wahl."

BAG-SPNV- Wettbewerbsfahrplan Tabelle (PDF)


Pressemeldung der Bundesarbeitsgemeinschaft Schienenpersonennahverkehr (BAG-SPNV).


URL: Homepage Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger des SPNV (BAG-SPNV)
Meldung vom 08.02.2011

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de