Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Neue Ringzug-Fahrpläne ab sofort erhältlich

© Zweckverbandes Ringzug Schwarzwald-Baar-Heuberg. Die neuen Ringzug-Fahrpläne mit Gültigkeit ab dem Fahrplanwechsel zum 12.12.2010 liegen ab sofort in den Geschäftsstellen der Verkehrsverbünde Schwarzwald-Baar (VSB), Rottweil (VVR) und Tuttlingen (TUTicket), an den Bahnhöfen sowie in den drei Landratsämtern und allen Städten und Gemeinden entlang des Ringzuges zur kostenlosen Mitnahme bereit.

Die handlichen Faltfahrpläne stehen wie bisher für die Kursbuchstrecke 742 Rottweil - Deißlingen - Trossingen - Schwenningen - Villingen - Donaueschingen - Bräunlingen sowie die Kursbuchstrecke 743 Rottweil - Aldingen - Spaichingen - Tuttlingen - Immendingen - Leipferdingen - Blumberg zur kostenlosen Mitnahme zur Verfügung.

Das bewährte Fahrplanangebot des Ringzuges bleibt im Wesentlichen unverändert. Aus betrieblichen und fahrplantechnischen Gründen werden die Abfahrtszeiten bei einigen Zügen um wenige Minuten verschoben.

Darüber hinaus gibt es noch einige weitere Änderungen.

Bei folgenden Zügen können die bisher aus betrieblichen Gründen ausge¬lassene Halte wieder eingeführt werden:

Zur besseren Anbindung der Sauschwänzlebahn wird während der Sommersaison Samstag und Sonntag am Nachmittag ein neues Zugpaar von Immendingen nach Blumberg und zurück eingeführt. Zur Kompen¬¬sation dieser Mehrleistung entfallen am Wochenende ganzjährig zwei sehr schwach nachgefragte Züge im Streckenabschnitt Geisingen-Leipferdingen – Blumberg-Zollhaus:

Pressemeldung des Zweckverbandes Ringzug Schwarzwald-Baar-Heuberg.


URL: Homepage Zweckverband Ringzug Schwarzwald-Baar-Heuberg
Meldung vom 07.12.2010

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de