Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Bombardier erhält Zuschlag zur Lieferung von 50 Straßenbahnen für einen der weltweit größten Straßenbahnbetreiber in Melbourne

FLEXITY Swift Niederflur-Straßenbahnen für Melbourne © Bombardier Transportation Bombardier Transportation hat von den Verkehrsbehörden des australischen Bundesstaates Victoria einen Auftrag für die Lieferung von 50 Straßenbahnen erhalten. Der Vertragswert beläuft sich auf 303 Millionen Australische Dollar (216 Millionen Euro, 293 Millionen US-Dollar) und umfasst die Lieferung von 50 BOMBARDIER FLEXITY Swift Niederflur-Straßenbahnen. Zu der Vereinbarung gehören auch Wartungsmaterialien und -dienstleistungen für diese Fahrzeuge bis zum Jahr 2017. Der Vertrag beinhaltet zudem eine Option für weitere 100 FLEXITY Swift Straßenbahnfahrzeuge.

Die neuen Straßenbahnen sind 33 Meter lang und können jeweils bis zu 210 Fahrgäste aufnehmen. Sie werden am australischen Bombardier-Standort Dandenong gefertigt. Die deutschen Standorte Mannheim und Siegen liefern die BOMBARDIER MITRAC-Antriebssysteme sowie die Drehgestelle. Die Auslieferung der ersten Fahrzeuge ist für das Jahr 2012 vorgesehen.

Das von Yarra Trams betriebene Straßenbahnnetz in Melbourne zählt zu den größten der Welt. Die FLEXITY Swift-Straßenbahnen bieten eine erweiterte Kapazität, mit der sich der Betreiber auf die schnell ansteigenden Fahrgastzahlen einstellt.

„Zwei Drittel der Straßenbahnen in Melbourne wurden von Bombardier geliefert. Sie bieten den Fahrgästen einen ausgezeichneten Service“, so Dan Osborne, Managing Director von Bombardier Transportation Australia. „Die FLEXITY Swift-Straßenbahnflotte wird diese Tradition fortsetzen.“

Martin Pakula, Transportminister des Bundesstaates Victoria, sagte, dass die neuen Fahrzeuge Kapazitäten für weitere 10.500 Fahrgäste während der Phasen mit besonders hoher Auslastung schaffen werden. Pakula weiter: „Wir freuen uns darauf, zusammen mit Bombardier die neuen Straßenbahnen für Melbourne bereitstellen zu können. Der Auftrag ist eine hervorragende Erweiterung unserer bestehenden Flotte.“

Bombardier beliefert die Behörden von Victoria derzeit mit 51 aus zwei und drei Wagen bestehenden VLocity-Regionalverkehrszügen.

Über 1.500 FLEXITY-Fahrzeuge von Bombardier sind bereits erfolgreich im Fahrgastbetrieb. Insgesamt sind mittlerweile über 2.800 von Bombardier gelieferte Straßen- und Stadtbahnen in Städten in Europa, Australien und Nordamerika im Einsatz oder bestellt.

Pressemeldung von Bombardier Transportation.


URL: Homepage Bombardier Transportation
Meldung vom 29.09.2010

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de