Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Siemens liefert Signaltechnik nach Algerien

Zusammen mit dem deutsch-algerischen Bahnautomatisierungsspezialisten ESTEL Rail Automation SPA und dem lokalen Telekommunikationsanbieter Infratele wird Siemens eine der wichtigsten Güterverkehrs-Eisenbahnstrecken in Algerien mit Signaltechnik ausrüsten. Der Auftrag mit einem Gesamtwert von 27 Mio. EUR wurde von der algerischen Eisenbahnagentur ANESRIF erteilt.

Ausgestattet mit modernster Signaltechnik von Siemens sollen vier Bahnhöfe auf der bereits bestehenden Gleisstrecke zwischen dem Industriestandort Senia und der Hafenstadt Arzew bis 2012 in Betrieb gehen. Erstmals kommen in Algerien elektronische Siemens-Stellwerke vom Typ Simis W zum Einsatz.

Die rund 43 Kilometer lange Eisenbahnstrecke, die sowohl für den Güter- als auch für den Personenverkehr ausgebaut ist, hat insgesamt vier Bahnhöfe. Diese sollen jetzt mit modernster Signal- und Telekommunikationstechnik ausgestattet werden. Hierfür liefert Siemens Mobility das Zugbeeinflussungssystem Trainguard 100, das automatische Betriebsleitsystem Vicos sowie elektronische Stellwerke vom Typ Simis W. Siemens ist als Konsortialführer auch für die Gesamtintegration des Projektes zuständig. Darüber hinaus liefert das Konsortium die Stromversorgungsanlagen und wird das Wartungspersonal des algerischen Bahnbetreibers SNTF (Société Nationale des Transports Ferroviaires) für den Einsatz und die Instandhaltung der neuen Technik schulen.

In Algerien besteht ein großer Modernisierungsbedarf bei Infrastrukturprojekten. Im Rahmen eines fünfjährigen Wirtschaftsförderprogramms hat die algerische Regierung angekündigt, bis 2014 rund 20 Mrd. US-Dollar in den Ausbau des Schienenverkehrs zu investieren. Der Auftrag an Siemens zur Erneuerung der Signaltechnik an einer der wichtigsten Eisenbahnstrecken des Landes ist Bestandteil dieses Modernisierungsplans.

Pressemeldung von Siemens Mobility Division.


URL: Homepage Siemens Mobility Division
Meldung vom 20.09.2010

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de