Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Die Schwarztalbahn feiert Geburtstag

Am kommenden Wochenende (14. und 15. August) lädt die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn (OBS) anlässlich des 110. Geburtstages der Schwarzatalbahn Rottenbach–Katzhütte zu einem zweitägigen Fest entlang der 28 Kilometer langen Strecke im Herzen Thüringens ein.

Zum Jubiläum sind zahlreiche Sonderzüge im Schwarzatal unterwegs. Sehen und vor allem während der Fahrt auch hautnah erleben kann man beispielsweise einen Dampfzug mit einer Lokomotive der Baureihe 65 des Eisenbahnmuseums Chemnitz-Hilbersdorf, eine Diesellokomotive der Baureihe V 100 der Erzgebirgsbahn, die nostalgischen Ferkeltaxen der OBS sowie den legendären D-Zug 900, gezogen von einer Diesellokomotive der Baureihe 219, der einst von Dresden nach Katzhütte verkehrte und tausende Urlauber aus Sachsen ins Schwarzatal brachte. Für die moderne Eisenbahn stehen zwei Triebwagen der Kurhessenbahn und der Westfrankenbahn: der eine Triebwagen wurde zu einem Fahrradwagen umgebaut und bietet Platz für gut 60 Drahtesel, der andere Triebwagen präsentiert sich anlässlich des Festes als rollendes Weinlokal.

Gefeiert wird natürlich auch auf den Bahnhöfen entlang der Strecke. An beiden Tagen wird jeweils von 10 bis 18 Uhr an den Bahnhöfen Rottenbach, Schwarzburg, Mellenbach-Glasbach und Katzhütte ein buntes Rahmenprogramm mit vielen Überraschungen geboten, so dass sich das Pendeln zwischen den Bahnhöfen für alle Besucher lohnt. Selbstverständlich ist dort auch für das leibliche Wohl jeweils ausreichend gesorgt.

„Wir freuen uns sehr, dass die Kommunen diese Bahnhofsfeste organisieren und das Jubiläum der Schwarzatalbahn somit zu einem regionalen Festwochenende mit vielen Überraschungen und einer lokalspezifischen Note machen“, freut sich Peter Möller, Chef der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn. „Damit demonstrieren die Kommunen zugleich ihre Verbundenheit mit ihrer Bahn im Schwarzatal“, so Möller weiter.

Weitere Informationen zum Festwochenende, zu den Programmen auf den einzelnen Bahnhöfen, zu den Sonderfahrten, den günstigsten Anreisemöglichkeiten, zu Fest-Souvenirs und vielem mehr finden Interessierte auch auf der übersichtlich gestalteten Homepage der OBS unter www.oberweissbacher-bergbahn.com.

Pressemeldung der Deutschen Bahn AG.


URL: Homepage Oberweißbacher Bergbahn
Meldung vom 11.08.2010

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de