Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





BLS Fahrgäste in klimatisierten Zügen unterwegs

Modernisierter Wagen der BLS © BLS Lötschbergbahn AG. Die im letzten Jahr in Angriff genommene Modernisierung der BLS Personenverkehrsflotte schreitet zügig voran. Die BLS investiert insgesamt CHF 50 Mio. – mit rund CHF 24 Mio. macht der Einbau leistungsfähiger Klimaanlagen den grössten Kostenanteil aus. Rechtzeitig zu den ersten heissen Sommertagen befinden sich inzwischen über 15`000 der rund 29`000 verfügbaren Sitzplätze in klimatisierten Zügen.

In den BLS Werkstätten Bönigen, Oberburg und Spiez läuft die Modernisierung der Züge auf Hochtouren. Wagen für Wagen wird aufgerüstet. Dies betrifft 152 Fahrzeuge Niederflurtriebzüge NINA und GTW, Pendelzüge RBDe565 und RBDe566II sowie Niederflurzwischenwagen Jumbo) mit den Baujahren 1982 bis 2005, die noch mindestens 15 Jahre fahren sollen. Im Zentrum der Arbeiten stehen der Einbau von Klimaanlagen sowie die Montage von Schiebetritten. Auch dank neuen Stühlen, neuer Beleuchtung oder Video-Überwachung erhalten die Fahrgäste damit zeitgemässen Komfort und Sicherheit

Auf dem Weg zu vollklimatisierter BLS Zugflotte

Die Kosten des Refit- und Komfortsteigerungsprogramms KOMPAKT belaufen sich auf rund CHF 50 Mio. Die Klimatisierung ist mit rund CHF 24 Mio. die teuerste Neuerung. Per Ende Juni 2010 befinden sich bereits über 15`000 der rund 29`000 verfügbaren Sitzplätze der BLSFlotte in klimatisierten Fahrzeugen. Nach Abschluss der über drei Jahre laufenden Fahrzeugmodernisierung Ende 2011 werden drei Viertel aller Sitzplätze klimatisiert sein. Mit der sukzessiven Ablieferung der 28 neuen Doppelstock-Triebzüge für die S-Bahn kann die BLS zwischen Herbst 2012 und Ende 2014 älteres Rollmaterial aus dem Verkehr nehmen. Damit  wird die BLS Kundschaft weitgehend in Zügen unterwegs sein, die mit Klimaanlagen ausgerüstet sind (rund 84 Prozent).

Mit der späteren Beschaffung von weiteren S-Bahn-Fahrzeugen (2019) sind insgesamt 94 Prozent aller Sitzplätze klimatisiert. Das Ziel einer vollklimatisierten Zugflotte wird die BLS ab Fahrplan 2025 erreicht haben. Die gesamte Anzahl verfügbarer Sitzplätze liegt dann dank den neuen S-Bahn-Zügen bei rund 36`000.

Pressemeldung der  BLS Lötschbergbahn AG.


URL: Homepage der BLS Lötschbergbahn AG.
Meldung vom 29.06.2010

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de