Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Besteller des Nahverkehrs fordern "Neue Bahn"

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Schienenpersonennahverkehr (BAG-SPNV) hat am heutigen Dienstag in Berlin ihr Konzept "Eine neue Bahn für Deutschland" veröffentlicht.

Anliegen der Besteller des SPNV ist es, die Zahl der Fahrgäste im Nahverkehr der Bahn in den nächsten 10 Jahren deutlich zu vergrößern. Dies könne erreicht werden durch die Verbesserung des Angebotes und der Qualität, den Ausbau der Infrastruktur, eine sichere Finanzierung des Nahverkehrs und moderne Organisation der Bahn.

Zwar nutzen heute 2,3 Milliarden Fahrgäste die Bahn und damit etwa 55 % mehr als vor der Bahnreform. Dennoch sei die Schiene weit davon entfernt, ihr vorhandenes Marktpotenzial auszuschöpfen und ein gleichwertiger Konkurrent für das Auto zu werden.

In den nächsten Monaten werde die BAG-SPNV den politischen Rahmen, der für die Neue Bahn notwendig sei, diskutieren. Den Auftakt hierzu bilde das Zukunftsforum Bahn am Mittwoch, dem 27.05.2009, bei dem Experten des Eisenbahnverkehrs in Berlin über den Handlungsbedarf in den nächsten Jahren diskutieren.

Bernhard Wewers, Präsident der BAG-SPNV: "Nach dem Wechsel in der Führung der Deutschen Bahn und vor der Bundestagswahl ist es jetzt an der Zeit, die Weichen für die Bahn in Deutschland neu zu stellen. Gemeinsam mit der Politik, den Ländern, den Verkehrsunternehmen, den Fahrgästen und allen anderen Interessierten möchten wir eine neue Bahn, die noch mehr Fahrgäste dauerhaft bindet und sogar begeistert."

Broschüre Neue Bahn (PDF)

Pressemeldung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger des SPNV (BAG-SPNV).


URL: Homepage Bundesarbeitsgemeinschaft der Aufgabenträger des SPNV (BAG-SPNV)
Meldung vom 26.05.2009

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de