Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Doppelstockwagen für den alex

Der alex wird zum Fahrplanwechsel im Dezember 2009 auf dem Streckenabschnitt zwischen München und Hof durch sieben neue Doppelstockwagen verstärkt. Auf den Einsatz der zusätzlichen Fahrzeuge einigte sich die Vogtlandbahn-GmbH als Betreiber mit der Bayerischen Eisenbahngesellschaft mbH (BEG), dem zuständigen Aufgabenträger als Besteller des Zugangebotes.

„Vor allem auf dem nördlichen Streckenabschnitt der beliebten Verbindung ist das Fahrgastaufkommen stark angestiegen, so dass hier Handlungsbedarf bestand“ begründet Fritz Czeschka, Geschäftsführer der BEG, diese Maßnahme.

Klaus Jacobs, Geschäftsführer der Vogtlandbahn-GmbH, ergänzt: „Die gestiegenen Fahrgastzahlen belegen, wie erfolgreich der alex ist. Wir freuen uns für unsere Fahrgäste, dass wir mit den neuen Doppelstockwagen ein größeres Platzangebot schaffen können und damit den Service weiter verbessern werden.“

Die zur Arriva Deutschland GmbH gehörende Vogtlandbahn-GmbH greift bei der Inbetriebnahme der von Bombardier Transportation hergestellten Wagen auch auf Erfahrungen der in Norddeutschland zur Arriva-Tochter Osthannoversche Eisenbahnen AG gehörenden Marke „metronom“ zurück. Komfortable Doppelstockwagen verkehren dort zwischen Hamburg, Bremen und Göttingen mit großem Erfolg.

Pressemeldung Regentalbahn AG – Die Länderbahn.


URL: Homepage alex
Meldung vom 03.04.2009

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de