Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





SBB: Internationaler Grossauftrag für die Schweizer Güterbahn.

Die Schweizer Güterbahn fährt für den internationalen Kombi-Operateur T.R.W. (Train Route Wagon) neu rund 70 Güterzüge pro Woche nach Italien und bindet neue Destinationen an das internationale Netzwerk an.

Mit einem neuen Dreijahresvertrag weitet SBB Cargo die Transportleistung für T.R.W kräftig aus. In Kooperation mit der belgischen Eisenbahn SNCB transportiert die Schweizer Güterbahn für T.R.W. rund 70 Containerzüge pro Woche von der Nordseeküste bis nach Italien. SNCB fährt die Güterzüge über Frankreich nach Basel und über Belgien bis nach Aachen. Von dort übernimmt SBB Cargo neu die Gesamtverantwortung für sämtliche Transporte und führt diese grenzüberschreitend nach Turin, Mailand, Novara sowie an die – neu an das internationale Nord-Süd-Netzwerk angebundenen – Destinationen Piacenza und Tavazzano.

Als Tochter der SNCB ist T.R.W. auf den kontinentalen intermodalen Verkehr spezialisiert und besitzt eigene Terminals in verschiedenen Städten Belgiens. Mit dem langfristigen Vertrag und geplanten 3150 Güterzügen pro Jahr weiten SBB Cargo und T.R.W. ihre langjährige Zusammenarbeit weiter aus.


Qualität trotz Konjunkturabschwung.

Der weltweite Konjunkturabschwung hat Ende 2008 auch SBB Cargo erfasst. «Neue Aufträge sind wichtig, um einen Teil der Verkehrsrückgänge zu kompensieren und zeigen uns, dass die alpenquerende Leistung und Qualität von SBB Cargo weiterhin gefragt sind», unterstreicht Edmund Prokschi, Leiter Geschäftsbereich International von SBB Cargo. Mit raschen Massnahmen wie der gezielten Reduktion der Transportkapazität oder der Festlegung von monatlichen Programmen mit Grosskunden begegnet SBB Cargo der Konjunkturflaute aktiv und bleibt im internationalen Gütertransport auch zukünftig gut aufgestellt.

Pressemeldung der SBB.


URL: Homepage der Schweizer Bundesbahnen (SBB).
Meldung vom 26.01.2009

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de