Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Verein zur Erhaltung der Eisenbahnlinie Etzwilen–Singen: Saisonbeginn 2008

© Verein zur Erhaltung der Eisenbahnlinie Etzwilen–Singen. Was letztes Jahr am 1. August erfolgreich begann, wird nun fortgesetzt: Der Verein zur Erhaltung der Eisenbahnlinie Etzwilen–Singen (VES) führt ab dem 27. April 2008 regelmässig am letzten Sonntag des Monats bis Ende Oktober öffentliche Publi­kumsfahrten von Stein am Rhein nach Ramsen durch.

Der erste Dampfzug startet in Stein am Rhein um 11.11 Uhr und wird nach einem Zwischenhalt in Hemishofen um 11.40 Uhr den neu gestalteten Bahnhof von Ramsen erreichen. Hier wartet der neue Bahnhofvorstand Franz Signer neben einer gemütlichen Festwirtschaft mit zahlreichen Überraschungen für die Besucher auf. Die Heimatvereinigung Hemishofen-Ramsen-Buch stellt ihre Schmuckstücke, die zur Abwicklung des Bahnbetriebs in früheren Zeiten unabdingbar waren, im Bahnhofgebäude aus. In Ramsen besteht ebenfalls die Gelegenheit, dem Heizer und Lokomotivführer bei Ihrer Arbeit über die Schultern zu schauen, müssen doch die Dampflokomotive «Muni» mit frischem Wasser betankt und verschiedene Schmierarbeiten ausgeführt werden. Zudem findet ein Rangiermanöver statt.

Um 12.50 Uhr fährt der Dampfzug nach Stein am Rhein zurück und wird dort nach einer atemberaubenden Fahrt im Schritttempo über die 1875 erstellte Hemishofer Rheinbrücke um 13.17 Uhr wieder eintreffen. Weitere Fahrten werden um 13.33 Uhr und 15.11 Uhr ab Stein am Rhein sowie um 14.20 Uhr und 16.20 Uhr ab Ramsen durchgeführt. Hin- und Rückfahrten können beliebig unterbrochen werden.

Als Neuheit ist es nun möglich bereits ab Schaffhausen mit einem Dampfzug der Firma DLM Dampflok- und Maschinenfabrik Winterthur anzureisen. Auskünfte zu diesem Angebot erhalten sie bei Schaffhausen Tourismus. Auch die Rückreise ist fallweise mit diesem Angebot möglich.

Bei uns gelangen wiederum die bewährte VDM-Dampflokomotive «Muni» sowie das nostalgische VDM-Wagenmaterial, darunter ein schmucker ex Güterzugbegleitwagen mit 16 Plätzen zum Einsatz.

Neu sind Bahnbillette im Vorverkauf nicht nur bei der Schaffhauser Kantonalbank Ramsen, sondern auch am Schalter der SBB-Station Stein am Rhein, sowie am 1. August 2007 am Verkaufsstand am Perron des Bahnhofs Stein am Rhein und am Billettschalter in Ramsen erhältlich. Billette können auch im Zug ohne Aufpreis bezogen werden. Dies empfehlen wir vor allem den Reisenden welche mit dem DLM-Dampfzug von Schaffhausen kommen, da die Umsteigezeit in Stein am Rhein nur drei Minuten beträgt. Wer am gewünschten Fahrtag dem VES als Vereinsmitglied beitritt, fährt den ganzen Tag gratis.

Velos und Kinderwagen werden unentgeltlich befördert, Familien profitieren von günstigen Preisangeboten. Eine Attraktion für Groß und Klein – steigen Sie ein!

Stein am Rhein ab11:1113:3315:11
Hemishofen ab11:3313:5315:33
Ramsen an11:4014:0015:40
Ramsen ab12:5014:2016:20
Hemishofen ab12:5814:3016:29
Stein am Rhein ab13:1814:4717:18

Pressemeldung des Vereins zur Erhaltung der Eisenbahnlinie Etzwilen–Singen.


URL: Homepage des Vereins zur Erhaltung der Eisenbahnlinie Etzwilen–Singen.
Meldung vom 21.04.2008

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de