Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





VEOLIA Cargo kauft RAIL4CHEM

Sieben Jahre nach seiner Gründung haben die Gesellschafter des privaten Eisenbahnverkehrsunternehmens RAIL4CHEM aus Essen - BASF SE, HOYER GmbH Internationale Fachspedition, Bertschi AG und VTG Aktiengesellschaft - beschlossen, das Unternehmen an VEOLIA Cargo (F-Paris) zu veräußern. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion bedarf der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden und soll im ersten Halbjahr 2008 abgeschlossen sein.

BASF, Bertschi, HOYER und VTG hatten RAIL4CHEM im Jahr 2000 gegründet, um den Wettbewerb im Schienengüterverkehr zu stärken. Seit der Gründung hat sich RAIL4CHEM mit fortschreitender Liberalisierung der europäischen Eisenbahnverkehrsmärkte als einer der größten privaten Anbieter in diesem Bereich etabliert und erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von
über 80 Millionen Euro. Der Verkauf an die französische VEOLIA Cargo ermöglicht es RAIL4CHEM, gemeinsam mit dem bestehenden Schienengüterverkehrsgeschäft von VEOLIA Cargo zu dem führenden privaten Anbieter von Schienengütertransportleistungen in Europa aufzusteigen und in einem starken Verbund auch weiterhin profitabel zu wachsen.

Da sich die bestehenden Verkehre, Arbeitsgebiete und Lizenzen beider Unternehmen hervorragend ergänzen, war VEOLIA Cargo der bevorzugte Partner der vier bisherigen Gesellschafter von RAIL4CHEM. BASF, HOYER, Bertschi und VTG bleiben RAIL4CHEM auch weiterhin als Kunden verbunden.

RAIL4CHEM
Die RAIL4CHEM Eisenbahnverkehrsgesellschaft mbH wurde als ein Gemeinschaftsunternehmen von BASF SE (Ludwigshafen), Bertschi AG (CH-Dürrenäsch), HOYER GmbH Internationale Fachspedition und VTG Aktiengesellschaft (beide Hamburg) im Jahr 2000 gegründet. Unter Einschluss seiner Tochterunternehmen RAIL4CHEM Benelux B.V. (NL-Rotterdam), RAIL4CHEM transalpin AG (CH-Basel) und fer Polska S.A. (PL-Warschau) verfügt die RAIL4CHEM-Gruppe über Zulassungen als Eisenbahnverkehrsunternehmen in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Frankreich und der Schweiz. RAIL4CHEM erbringt darüber hinaus zusammen mit Kooperationspartnern (European Bulls) Transportleistungen nach Polen, Tschechien, Österreich, Ungarn, Italien und in die Slowakei. RAIL4CHEM beschäftigt rund 180 Mitarbeiter.

Veolia Cargo
VEOLIA Cargo S.A., eine Tochtergesellschaft des französischen VEOLIA Konzerns, ist ein privates europäisches Güterverkehrsunternehmen, das auf den Bereich der schienenbasierten Logistik spezialisiert ist. Im Jahr 2007 erwirtschaftete VEOLIA Cargo ca. €122 Mio. Umsatz. Mit seinen ca. 1000 Mitarbeitern konzentriert sich VEOLIA Cargo hauptsächlich auf den Schienengütertransport über mittlere und längere Distanzen (sowohl im nationalen als auch im grenzüberschreitenden Verkehr), das Management von lokalen Schienenverkehrsnetzen sowie die Erbringung von umfassenden Schienenlogistikdienstleistungen an großen Industriestandorten.

Pressemeldung der Rail4Chem Eisenbahnverkehrsgesellschaft mbH.


URL: Homepage Rail4Chem Eisenbahnverkehrsgesellschaft mbH.
Meldung vom 20.02.2008

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de