Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Bund unterstützt bayerischen S-Bahn-Bau

Heute haben der Freistaat Bayern und die Deutsche Bahn AG den Bau- und Finanzierungsvertrag für die S-Bahn Nürnberg - Erlangen - Forchheim unterzeichnet.

Dazu sagte Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee heute in Berlin: "Dieses, für die Region so wichtige Vorhaben, ist nun auf dem richtigen Weg. Jetzt ist eine wichtige Voraussetzung für die Finanzierung mit Bundesmitteln geschaffen."

Vorgesehen ist ein viergleisiger Ausbau der 38 km langen Eisenbahnstrecke. Vorab wird der viergleisige Ausbau zwischen Nürnberg und Fürth im Rahmen der Ausbaustrecke (ABS) Nürnberg - Ebensfeld - (Erfurt) als ein Realisierungsabschnitt gebaut. Die entsprechende Finanzierungsvereinbarung ist im September 2005 zwischen Bund und DB AG geschlossen worden.

"Wir wollen die Planungen für die S-Bahn zügig fortführen. Dazu muss uns der Freistaat jetzt einen vollständigen Finanzierungsantrag vorlegen. Im Rahmen des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz-Programms sind rund 200 Millionen Euro für dieses Vorhaben angemeldet. Bereits in diesem Jahr können Mittel daraus in Anspruch genommen werden", sagte Tiefensee.

Pressemeldung des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS).


URL: Homepage des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS)
Meldung vom 10.02.2006

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de