Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Harz-Berlin-Express erfolgreich gestartet - Einschränkungen zum Jahreswechsel

Am vergangenen Wochenende hatte der Harz-Berlin-Express von Connex Sachsen-Anhalt seinen erfolgreichen Auftakt. Bereits am Freitag reisten mehr als 50 Nordharzer umsteigefrei und für einen sehr günstigen Preis über das Wochenende nach Berlin.

Fast auf die Minute pünktlich erreichte der Zug sein Ziel, den Berliner Ostbahnhof, nachdem er planmäßig auch in Potsdam, Berlin-Wannsee sowie auf allen Regionalbahnhöfen der Berliner Stadtbahn gehalten hatte.

Samstag Morgen waren dann etwa 180 Berliner und Brandenburger der Einladung von Connex in den Harz gefolgt. In Thale, Quedlinburg und Wernigerode hatten die örtlichen Tourismusorganisationen einiges auf die Beine gestellt, um ihre Gäste willkommen zu heißen. Diese waren von dem freundlichen Engagement ihrer Gastgeber ebenso angetan wie von dem neuen Harz-Berlin-Express. „So schnell und so günstig von Berlin in den Harz - da haben wir seit 20 Jahren mal wieder den Pkw stehen gelassen und sind in diesen wunderschönen Zug gestiegen“ sagte ein Mittsechziger-Ehepaar übereinstimmend nach der Ankunft in Thale. Dort konnten die Thalenser Hexen zum Empfang der Berliner nicht nur kostenlosen Glühwein, sondern bei schönem Winterwetter auch eine ebenfalls unentgeltliche Führung durch das sagenumwobene Bodetal bis hinauf zum Hexentanzplatz anbieten.

An den Feiertagen zum Jahreswechsel (23.-25.12., 30.12.-01.01.) pausiert der Harz-Berlin-Express mit folgender Ausnahme: Am 25. und 26.12. kann man abends vom Nordharz nach Berlin reisen. Am 2. Feiertag wird der Zug auch Weihnachtsausflügler von Berlin in den Harz und wieder zurück bringen, um am späten Abend aus der Hauptstadt nach Halberstadt zurückzukehren.

Ab 6. Januar wird dann planmäßig an jedem Wochenende und zusätzlich auch an Feiertagen wie Ostern, Pfingsten und natürlich zu Walpurgis gefahren. Informationen zu Fahrzeiten und den günstigen Tickets ab 15 Euro sind unter www.hex-connex.de oder am Infotelefon (03941) 678 333 zu bekommen.

Pressemeldung HarzElbeExpress (HEX).


URL: Homepage HarzElbeExpress (HEX)
Meldung vom 20.12.2005

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de