Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Neuer Fahrplan für InterConnex Stralsund–Dresden

Vom 12. August an verkehrt der InterConnex Stralsund-Dresden nach einem neuen Fahrplan. Dabei wurden die Ergebnisse einer Fahrgastbefragung und Gespräche mit den Tourismusanbietern berücksichtigt.

Vor allem für die Studenten aus den Hansestädten Stralsund und Greifswald, die Freitagabend in Richtung Berlin und Dresden fahren, gibt es künftig einen passenden Gegenzug am Sonntagnachmittag in Richtung Norden. Ostseeurlauber hingegen können sich darüber freuen, dass es zum traditionellen „Bettenwechsel“ am Samstag morgens einen Zug zur Küste und nachmittags einen Zug in die Gegenrichtung gibt. Die bisherigen Züge am Freitag- und Sonntagvormittag sowie am Montag entfallen dafür.
 
Neu ist ferner ein Halt in Züssow, mit dem der Anschluss von und zur Usedomer Bäderbahn hergestellt wird. Die Zwischenstopps in Prenzlau, Eberswalde, Blankenfelde, Doberlug-Kirchhain sowie Elsterwerda entfallen hingegen auf Grund der sehr geringen Nachfrage. Mit einer Fahrzeit von rund fünfeinhalb Stunden und einem Fahrpreis ab 28,70 Euro (Ermäßigungstarif) bzw. 41 Euro Normaltarif für die Gesamtstrecke ist der InterConnex die schnellste und zudem einzige umsteigefreie Verbindung der Unesco-Städte Dresden und Stralsund.
 
Der InterConnex verlässt Stralsund am Freitag und Samstag jeweils um 15.06 Uhr und erreicht Dresden-Neustadt um 20.38 (freitags) bzw. 20.45 (samstags). In der Gegenrichtung fährt der Zug am Samstag um 7.12 Uhr ab und erreicht Stralsund um 12.57 Uhr. Am Sonntag ist die Abfahrt in Dresden-Neustadt um 15.21 Uhr, die Ankunft in Greifswald um 20.42 Uhr.
 
„Auf Grund der Abfahrtszeiten wird der InterConnex nun auch seinem inoffiziellen Ruf als „Studentenzug“ für die Universitäts- und Hansestadt Greifswald sowie für Stralsund noch besser gerecht“, freute sich Steffen Höppner, Regionalleiter Ost der Connex-Verkehr GmbH. „Mit dem neuen Fahrplankonzept bieten wir ferner auch eine attraktive Verbindung für kurz entschlossene Reisende, die entweder die Küste oder die Dresdner Region erkunden möchten.“

Pressemeldung der Connex.


URL: Homepage InterConnex
Meldung vom 11.08.2005

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de