Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Bahnstrecke Niebüll-Tondern bis 2010 gesichert

Der ganzjährige Personenverkehr auf der Bahnstrecke Niebüll - Tondern (Dänemark) wird bis zum Jahr 2010 bestehen bleiben. Das teilte Verkehrsminister Dietrich Austermann am 3.8.2005 in Kiel mit.Der Vertrag zwischen der Nord-Ostsee-Bahn GmbH (NOB) und dem Land Schleswig- Holstein war ab April 2003 zunächst bis zum 15. Dezember 2005 befristet. Dänemark und Schleswig-Holstein haben sich nun darauf verständigt, den Vertrag mit der NOB bis Dezember 2010 zu verlängern. "Das ist ein Beitrag für mehr Attraktivität der Tourismusregionen auf beiden Seiten der Grenze", so Austermann.

Auf der Bahnstrecke verkehren werktags acht und an Sonn- und Feiertagen sieben Züge in beide Richtungen. Das Angebot auf der Stecke Niebüll - Tondern soll künftig besser mit dem Verkehr nördlich von Tondern koordiniert werden. Langfristiges Ziel sei es, ohne umzusteigen von Niebüll nach Esbjerg (Dänemark) zu gelangen, so Austermann. Die Gesamtstrecke Niebüll - Esbjerg soll deshalb nach einer vorweg gehenden dänischen Ausschreibung ab 2011 neu vergeben werden.

Seit der Aufnahme des Verkehrs zwischen Niebüll und Tondern steigen die Fahrgastzahlen kontinuierlich an. So konnte die Zahl der Bahnnutzer von Mai 2003 bis Mai 2004 um knapp 20 Prozent gesteigert werden. Austermann: "Im Mai 2005 konnte die NOB nochmals ein Plus von knapp 15 Prozent erzielen." Für den Monat Juli erwarte die NOB erstmals mehr als 3.000 Fahrgäste. Mit der Übernahme der Marschbahn Hamburg - Westerland durch die NOB ab Dezember 2005 liege die Betreuung der Nahverkehrsfahrgäste an der Westküste bei einem Unternehmen. Eine noch bessere Vermarktung der Strecke und attraktivere Angebote dürften dadurch möglich werden.

Pressemeldung des Ministeriums für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr Schleswig-Holstein.


URL: Homepage des Ministeriums für Wirtschaft, Technologie und Verkehr Schleswig-Holstein
Meldung vom 06.08.2005

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de