Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Niederbarnimer Eisenbahn erhält Zuschlag für Berlin–Küstrin

Die Connex-Beteiligung Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) wird zum Fahrplanwechsel im Dezember 2006 den Betrieb des Schienenpersonennahverkehrs auf der Strecke von Berlin nach Kostrzyn (Küstrin) an der deutsch-polnischen Grenze übernehmen. Den entsprechenden Zuschlag erteilten die Länder Berlin und Brandenburg am gestrigen Mittwoch nach gewonnener europaweiter Ausschreibung.

Der Auftrag hat eine Laufzeit von acht Jahren und umfasst jährlich rund 980.000 Zugkilometer. Die NEB wird den Betrieb auf der rund 82 Kilometer langen Strecke mit vier Triebwagen des Typs Bombardier Talent betreiben. Die modernen spurtstarken Triebwagen verfügen über breite niederflurige Einstiege, einen großen Mehrzweckraum für Rollstühle, Kinderwagen und Fahrräder, eine behindertengerechte Toilette sowie Klimatisierung.

Die Linie (heute RB 26) führt von Berlin-Lichtenberg über Küstrin-Kietz bis ins polnische Kostrzyn und stellt die einzige im Taktverkehr von Berlin aus bediente Regionalbahnverbindung nach Polen dar. Knapp drei Kilometer der Linie verlaufen auf polnischem Staatsgebiet.

Die Connex-Gruppe ist an der im Jahr 1900 gegründeten Niederbarnimer Eisenbahn AG indirekt beteiligt. Mitgesellschafter sind insbesondere vier brandenburgische Landkreise – darunter der Landkreis Märkisch Oderland (MOL), durch den ein Teil der Strecke führt – sowie kommunale Gebietskörperschaften. Die NEB AG ist außerdem Eigentümerin und Betreiberin der Schieneninfrastruktur der „Heidekrautbahn“ Berlin-Karow–Schmachtenhagen/–Großschönebeck. Im Dezember 2005 wird eine NEB-Tochtergesellschaft auch den Schienenpersonenverkehr auf der „Heidekrautbahn“ übernehmen, nachdem die NEB AG die entsprechende Ausschreibung gewonnen hatte.

Pressemeldung der Connex.


URL: Homepage Niederbarnimer Eisenbahn AG (NEB)
Meldung vom 28.07.2005

Weitere Meldungen




Weitere Meldungen:


Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de