Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Bombardier Transportation

Bombardier Transportation bietet eine vollständige Produktpalette für den Personennah-, Stadt- und Fernverkehr an. Abgerundet wird das Spektrum durch die Modernisierung von Fahrzeugen sowie durch ein umfassendes Serviceangebot im Bereich Betrieb und Wartung. Zum Produktportfolio gehören Metros, Stadt- und Straßenbahnen, ein- und doppelstöckige Elektro- und Dieseltriebzüge, Reisezugwagen, Neigetriebzüge, Hochgeschwindigkeitszüge sowie Elektro- und Diesel-Lokomotiven. Außerdem bietet Bombardier Transportation Bahngesamtsysteme - von Stadtbahnsystemen bis hin zu vollautomatisierten Peoplemover-Systemen - Antriebs- und Steuerungstechnik, Bahnsteuerungssysteme und Drehgestelle.
URL: http://www.transportation.bombardier.com...

Fehlerhaften Link melden 

Israelische Staatsbahn beauftragt Bombardier mit Lieferung von 72 weiteren Doppelstockwagen

Israelische Staatsbahn beauftragt Bombardier mit Lieferung von 72 weiteren Doppelstockwagen ©Bombardier Transportation Bombardier Transportation hat von der Israelischen Staatsbahn ISR einen Folgeauftrag zur Lieferung von 72 weiteren Doppelstockwagen erhalten. Dieser Auftrag ist Bestandteil des im vergangenen Oktober abgeschlossenen Rahmenvertrags, der neben einem Auftrag über 78 Wagen weitere Lieferoptionen vorsah. Der Folgeauftrag hat einen Wert von ca. 115 Millionen Euro (ca. 154 Millionen US-Dollar). mehr
Meldung vom 14.12.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier Transportation unterzeichnet Vertrag mit der Russischen Eisenbahn

BT Signaling B.V. hat einen Vertrag über den Erwerb einer Beteiligung an dem Signalausrüstungshersteller United Electrical Engineering Plants (Elteza) unterzeichnet. Elteza ist eine Tochtergesellschaft der Russischen Eisenbahn (RZD). BT Signaling B.V. erwirbt zunächst eine 25-prozentige Beteiligung an Elteza. Vorbehaltlich weiterer Genehmigung wird BT Signaling B.V. seine Beteiligung auf fast 50 Prozent erhöhen. RZD bleibt Mehrheitsaktionär. Der Vertrag wurde am 13. Dezember in Moskau im Rahmen einer Zeremonie unterzeichnet, an der Pierre Beaudoin, Präsident und CEO von Bombardier Inc., sowie Vladimir Yakunin, Präsident der Russischen Eisenbahn, teilnahmen. mehr
Meldung vom 13.12.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier und chinesisches Eisenbahnministerium unterzeichnen mehrstufiges strategisches Kooperationsabkommen

Bombardier Transportation und das chinesische Eisenbahnministerium (MOR) unterzeichneten heute eine gegenseitige Absichtserklärung zur Stärkung ihrer strategischen Partnerschaft bei der Entwicklung verschiedener Produkte und Systeme. Hierzu zählen Schienenfahrzeuge und Signalanlagen für Fern- und Nahverkehrsstrecken des chinesischen und des internationalen Markts. Die entsprechende Vereinbarung wurde auf dem UIC High Speed Congress in Peking vom chinesischen Eisenbahnminister Liu Zhijun und André Navarri, President und Chief Operating Officer von Bombardier Transportation, unterzeichnet. mehr
Meldung vom 07.12.2010

Weitere Meldungen

 

BOMBARDIER TALENT 2-Züge bald auch im Großraum Leipzig im Einsatz

Bombardier Transportation wird weitere 51 BOMBARDIER TALENT 2-Züge an die Deutsche Bahn AG (DB AG) liefern. Der Auftragswert beläuft sich auf ca. 200 Millionen Euro (271 Millionen US-Dollar). 36 neue dreiteilige und 15 vierteilige TALENT 2 S-Bahn-Züge werden ab Dezember 2013 im Großraum Leipzig und dessen Umland im Netz der Mitteldeutschen S-Bahn zum Einsatz kommen. mehr
Meldung vom 19.11.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier liefert weitere 65 FLEXITY Outlook-Straßenbahnen für Brüssel

Bombardier liefert weitere 65 FLEXITY Outlook-Straßenbahnen für Brüssel © Bombardier Transportation Die Brüsseler Verkehrsbetriebe STIB (Société des Transports Intercommunaux de Bruxelles) haben den Kauf von 65 Zweirichtungs-Straßenbahnen des Typs BOMBARDIER FLEXITY Outlook bestätigt. Diese Auftragsbestätigung beruht auf zwei im Jahr 2008 unterzeichneten Verträgen. Der Auftragswert beträgt 170 Millionen Euro (235 Millionen US-Dollar). Die in 100 % Niederflur-Bauweise gefertigten Straßenbahnen sollen zwischen Januar 2013 und Ende April 2015 ausgeliefert werden. mehr
Meldung vom 28.10.2010

Weitere Meldungen

 

Konsortium aus Bombardier Transportation und Alstom unterzeichnet Vertrag zum Bau von 468 neuen U-Bahn-Wagen für Montréal

Konsortium aus Bombardier Transportation und Alstom unterzeichnet Vertrag zum Bau von 468 neuen U-Bahn-Wagen für Montréal © Bombardier Transportation Ein Konsortium aus Bombardier Transportation und Alstom hat einen Vertrag mit der Société de transport de Montréal (STM) unterzeichnet, der die Lieferung von 468 U-Bahn-Wagen (52 Züge zu je neun Wagen) vorsieht. Die neuen Züge sollen die Flotte von MR-63-Fahrzeugen ersetzen, die seit 1966 in Betrieb ist. mehr
Meldung vom 22.10.2010

Weitere Meldungen

 

Israelische Staatsbahn beauftragt Bombardier mit Lieferung von 78 Doppelstockwagen

Israelische Staatsbahn beauftragt Bombardier mit Lieferung von 78 Doppelstockwagen © Bombardier Transportation Bombardier Transportation und die israelische Staatsbahn, Israel Railways (ISR), haben einen Rahmenvertrag zur Lieferung von Doppelstockwagen unterzeichnet. Dieser umfasst einen Festauftrag in Höhe von 132 Millionen Euro (185 Millionen US-Dollar) für 78 Doppelstockwagen und die Option auf weitere Lieferungen. Die Produktion der Fahrzeuge wird am Bombardier-Standort in Görlitz sowie zum Teil in Israel erfolgen. mehr
Meldung vom 22.10.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier erhält Auftrag zur Lieferung von 50 V300ZEFIRO Super-Hochgeschwindigkeitszügen in Italien

V300ZEFIRO Super-Hochgeschwindigkeitszug von Bombardier Transportation für Trenitalia ©Bombardier Transportation Bombardier Transportation hat mit dem italienischen Betreiber Trenitalia einen Vertrag zur Lieferung von 50 V300ZEFIRO Super-Hochgeschwindigkeitszügen unterzeichnet. Der V300ZEFIRO (in Italien als ETR 1000 bekannt) wird in Partnerschaft mit AnsaldoBreda, einem Tochterunternehmen des italienischen Finmeccanica-Konzerns, entwickelt. Der Auftrag hat einen Gesamtwert von 1,54 Milliarden Euro (2,10 Milliarden US-Dollar). Der Anteil von Bombardier an diesem Auftrag beläuft sich auf 652 Millionen Euro (889 Millionen US-Dollar). mehr
Meldung vom 01.10.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier erhält Zuschlag zur Lieferung von 50 Straßenbahnen für einen der weltweit größten Straßenbahnbetreiber in Melbourne

FLEXITY Swift Niederflur-Straßenbahnen für Melbourne © Bombardier Transportation Bombardier Transportation hat von den Verkehrsbehörden des australischen Bundesstaates Victoria einen Auftrag für die Lieferung von 50 Straßenbahnen erhalten. Der Vertragswert beläuft sich auf 303 Millionen Australische Dollar (216 Millionen Euro, 293 Millionen US-Dollar) und umfasst die Lieferung von 50 BOMBARDIER FLEXITY Swift Niederflur-Straßenbahnen. Zu der Vereinbarung gehören auch Wartungsmaterialien und -dienstleistungen für diese Fahrzeuge bis zum Jahr 2017. Der Vertrag beinhaltet zudem eine Option für weitere 100 FLEXITY Swift Straßenbahnfahrzeuge. mehr
Meldung vom 29.09.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier gibt Finanzergebnis für das zweite Quartal zum 31. Juli 2010 bekannt

Bombardier gab heute das Finanzergebnis für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2011 bekannt. Der Umsatz lag bei USD 4,1 Mrd. gegenüber USD 4,9 Mrd. im gleichen Zeitraum des vergangenen Geschäftsjahres. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) belief sich auf USD 231 Mio. gegenüber USD 313 Mio. im Vorjahreszeitraum. Die EBIT-Marge lag bei 5,7% gegenüber 6,3% im Vorjahr. mehr
Meldung vom 01.09.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier erhält zweiten Auftrag für Doppelstock-Nahverkehrswagen von NJ TRANSIT

Bombardier Doppelstock-Nahverkehrswagen von NJ TRANSIT © Bombardier Transportation. Bombardier Transportation hat von dem US-amerikanischen Schienenverkehrsbetreiber New Jersey Transit Corporation (NJ TRANSIT) einen Auftrag zur Lieferung von 100 Doppelstockwagen erhalten. Der Auftrag hat einen Wert von etwa 267 Million US-Dollar (210 Millionen Euro) und umfasst Optionen für bis zu 79 zusätzliche Fahrzeuge. mehr
Meldung vom 01.09.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier Sifang erhält vierten Auftrag für 40 weitere CHR1-Hochgeschwindigkeitszüge in China

Bombardier CHR1-Hochgeschwindigkeitszug © Bombardier Transportation. Bombardier Sifang (Qingdao) Transportation Ltd. (BST), ein chinesisches Joint-Venture von Bombardier Transportation, hat vom chinesischen Eisenbahnministerium einen Auftrag für 40 zusätzliche CHR1-Hochgeschwindigkeitszüge im Wert von ca. 5,2 Milliarden CNY (591 Millionen Euro, 761 Millionen US-Dollar) erhalten. Der Anteil von Bombardier beläuft sich auf ca. 2,5 Milliarden CNY (289 Millionen Euro, 373 Millionen US-Dollar). BST ist ein Joint-Venture zwischen Bombardier und der CSR Sifang Rolling Stock Co., Ltd. mehr
Meldung vom 16.07.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier erhält Auftrag zur Lieferung von weiteren 74 MOVIA U-Bahn-Wagen für Delhi

MOVIA U-Bahn-Wagen für Delhi ©Bombardier Transportation Bombardier Transportation hat von der Delhi Metro Rail Corporation Ltd (DMRC) den Auftrag zum Bau von 74 BOMBARDIER MOVIA U-Bahn-Wagen erhalten. Der Auftrag hat einen Wert von etwa 83 Millionen Euro (101 Millionen US-Dollar) und beinhaltet eine Option über 40 weitere Fahrzeuge. Die Auslieferung beginnt nach dem Abschluss des bestehenden Vertrages und soll 2011 beendet sein. mehr
Meldung vom 30.06.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier erhält Auftrag von Metrolinx zur Lieferung von Straßenbahnen für Toronto

Bombardier Transportation hat heute eine Vereinbarung mit dem kanadischen Nahverkehrsbetreiber Metrolinx zur Lieferung von 182 Straßenbahn-Fahrzeugen unterzeichnet. Metrolinx übt damit eine Option aus einem im Juni 2009 unterzeichneten Vertrag aus. Der Wert dieses Vertrags wird auf ca. 770 Millionen kanadische Dollar (745 Millionen US-Dollar, 617 Millionen Euro) beziffert. mehr
Meldung vom 14.06.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier unterzeichnet $241-Millionen-Dollar-Vertrag über Lieferung, Betrieb und Wartung für INNOVIA Monorail-System in Riad

Bombardier Transportation hat mit dem saudi-arabischen Bauunternehmen Saudi Oger Ltd. einen Vertrag über die Lieferung, Betrieb und Wartung eines 3,6 Kilometer langen BOMBARDIER INNOVIA Monorail 300-Systems abgeschlossen. Das System wird im King Abdullah Financial District, dem neuen im Bau befindlichen Finanz- und Geschäftszentrum von Riad entstehen. mehr
Meldung vom 31.05.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier und die Stadtwerke Augsburg starten Pilotprojekt zum kontaktlosen, oberleitungsfreien Straßenbahnbetrieb mit dem PRIMOVE-System

Bombardier Transportation und die Stadtwerke Augsburg Verkehrs GmbH haben eine Kooperationsvereinbarung für die Installation des kontaktlosen und oberleitungsfreien BOMBARDIER PRIMOVE-Systems für Straßenbahnen unterzeichnet. Das Pilotprojekt wird in Augsburg umgesetzt. mehr
Meldung vom 25.05.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier liefert 11 elektrische TRAXX-Lokomotiven an Koleje Mazowieckie

Bombardier liefert 11 elektrische TRAXX-Lokomotiven an Koleje Mazowieckie © Bombardier Transportation Bombardier Transportation und der polnische Betreiber „Koleje Mazowieckie – KM“ Sp. z o.o. haben einen Vertrag über die Lieferung von elf elektrischen TRAXX-Lokomotiven unterzeichnet. Der Auftragswert beläuft sich auf ungefähr 41 Millionen Euro (54 Millionen US-Dollar). Die Auslieferung der Lokomotiven ist für den Sommer 2011 geplant. mehr
Meldung vom 21.04.2010

Weitere Meldungen

 

BOMBARDIER TALENT 2-Züge für Berlin und Brandenburg bestellt

Bombardier Transportation wird weitere 48 BOMBARDIER TALENT 2-Züge an die Deutsche Bahn (DB) liefern. Damit steigt die Zahl der von der Deutschen Bahn AG bestellten TALENT 2-Fahrzeuge auf insgesamt 176. Der Auftragswert des aktuellen Abrufes beläuft sich auf ca. 200 Millionen Euro (272 Millionen US-Dollar). mehr
Meldung vom 09.02.2010

Weitere Meldungen

 

Ungarische Staatsbahnen zählen auf TRAXX-Lokomotiven von Bombardier Transportation

Bombardier Transportation hat von den Ungarischen Staatsbahnen MÁV einen Auftrag zur Lieferung von 25 BOMBARDIER TRAXX P 160 AC-Lokomotiven mit einem Wert von rund 80 Millionen Euro (112 Millionen US-Dollar) erhalten. Der Vertrag beinhaltet auch eine Option auf 25 weitere Lokomotiven. Die Lieferung der ersten Lokomotive ist für Frühjahr 2011 vorgesehen. mehr
Meldung vom 21.01.2010

Weitere Meldungen

 

Bombardier erhält von Transitio in Schweden Auftrag über elf dreiteilige CONTESSA-Züge

CONTESSA-Zug © Bombardier Transportation. Bombardier Transportation hat von AB Transitio den Auftrag zur Lieferung von elf dreiteiligen BOMBARDIER CONTESSA-Zügen erhalten. Der Auftragswert liegt bei ca. 96 Millionen Euro (137 Millionen USD). Der Vertrag enthält eine Option für fünf weitere Züge. Die neuen Züge sind zum Leasing durch die schwedischen Betreiber Länstrafiken Kronoberg, Kalmar Läns Trafik und Hallandstrafiken bestimmt. mehr
Meldung vom 23.12.2009

Weitere Meldungen

 

Bombardier gibt Finanzergebnis für das dritte Quartal zum 31. Oktober 2009 bekannt

Bombardier gab heute das Finanzergebnis für das dritte Quartal zum 31. Oktober 2009 bekannt. Der Umsatz entsprach mit USD 4,6 Mrd. dem Wert des Vorjahres. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) belief sich auf USD 262 Mio. gegenüber USD 296 im Vorjahreszeitraum. Die EBIT-Marge lag bei 5,7% gegenüber 6,5% im Vorjahr. mehr
Meldung vom 03.12.2009

Weitere Meldungen

 

Bombardier lädt Bahnfreunde zu Design-Wettbewerb für Züge der Zukunft ein

Bombardier Transportation hat im Internet unter dem Motto „YouRail – Visions of Modern Transportation“ einen weltweiten Design-Wettbewerb gestartet. Ziel ist es, gemeinsam mit Fahrgästen innovative Ideen für die Innenraumgestaltung zukünftiger Züge zu entwickeln. mehr
Meldung vom 16.11.2009

Weitere Meldungen

 

Bombardier und Trenitalia unterzeichnen Auftrag über 258 Millionen Euro für weitere 100 Lokomotiven

Die italienische Staatsbahn Trenitalia hat Bombardier Transportation einen neuen Auftrag für die Lieferung von 100 weiteren seiner Elektrolokomotiven des Typs E464 erteilt. Der Auftrag im Wert von ca. 258 Millionen Euro (383 Millionen US-Dollar) ist ein weiterer Erfolg für die Bombardier-Lokomotiven in Italien. mehr
Meldung vom 15.10.2009

Weitere Meldungen

 

Bombardier Sifang erhält Auftrag für den Bau von 80 Super-Hochgeschwindigkeitszügen in China

Bombardier Transportation hat heute bekannt gegeben, dass sein chinesisches Joint Venture Bombardier Sifang (Qingdao) Transportation Ltd. vom chinesischen Eisenbahnministerium (MOR) einen Auftrag über die Lieferung von 80 ZEFIRO 380-Super-Hochgeschwindigkeitszügen (1.120 Wagen) erhalten hat. mehr
Meldung vom 28.09.2009

Weitere Meldungen

 

Bombardier TRAXX-Lokomotiven gestalten die Zukunft eines interoperablen und effizienten europäischen Eisenbahnsystems

BOMBARDIER TRAXX-Lokomotive betrieben von NS Highspeed (Rob van der Woude) © Bombardier Transportation Niederländische Regierungsvertreter haben am 6. September 2009 die Hochgeschwindigkeitsstrecke Amsterdam Hauptbahnhof - Flughafen Schiphol - Rotterdam Hauptbahnhof, die von NS Highspeed (dem Hochgeschwindigkeitssegment der niederländischen Eisenbahn) betrieben wird, offiziell eröffnet. Die ersten auf der Strecke betriebenen Züge werden von BOMBARDIER TRAXX-Lokomotiven mit 160 km/h gezogen und verkürzen die Reisezeit zwischen Amsterdam und Rotterdam auf 43 Minuten. mehr
Meldung vom 07.09.2009

Weitere Meldungen

 

Vertragsunterzeichnung über 99 FLEXITY Berlin-Fahrzeuge

FLEXITY Berlin © Bombardier Transportation. Nachdem der Aufsichtsrat der BVG am 29. Juni 2009, der Beschaffung von 99 BOMBARDIER FLEXITY Berlin-Straßenbahnen mit einem Vertragswert in Höhe von ungefähr 300 Millionen Euro (431 Millionen US-Dollar) zugestimmt hat, erfolgte heute, Dienstag, den 01.09.2009, die Vertragsunterzeichnung zwischen den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) und Bombardier Transportation. mehr
Meldung vom 01.09.2009

Weitere Meldungen

 

Bombardier: Erster Auftrag für die FLEXITY 2 Straßenbahn kommt aus Blackpool in Großbritannien

Bombardier Transportation erhält von der Stadt Blackpool den weltweit ersten Auftrag zur Lieferung der FLEXITY 2-Straßenbahn. Die Order umfasst 16 Fahrzeuge und wird finanziert vom britischen Verkehrsministerium (Department for Transport), von der Stadt Blackpool (Blackpool Council) und von der Region Lancashire (Lancashire County Council). Das Vertragsvolumen beträgt rund 33 Millionen GBP (54 Millionen US-Dollar, 38 Millionen Euro). mehr
Meldung vom 08.07.2009

Weitere Meldungen

 

Brüsseler Trams gehen auf große Fahrt in Richtung Kanada

Brüssler FLEXITY-Straßenbahn ©Bombardier Transportation Bombardier Transportation und die Brüsseler Verkehrsbetriebe STIB (Société des Transports Intercommunaux des Bruxelles) werden gemeinsam mit der kanadischen Stadt Vancouver europäische Schienenverkehrstechnik in Nordamerika vorführen. Die Partner bereiten ein einzigartiges Straßenbahnprojekt vor, das Teil des öffentlichen Nahverkehrs während der Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2010 sein wird. mehr
Meldung vom 11.06.2009

Weitere Meldungen

 

Bombardier baut weitere 32 Diesel-triebzüge für den australischen Regionalverkehrsbetreiber V/Line Passenger

VLocity-Diesel­triebzüge für die Regionalzugflotte von V/Line Passenger © Bombardier Transportation. Bombardier Transportation wird im Auftrag der Regierung des australischen Bundesstaats Victoria weitere 32 VLocity-Diesel­triebzüge bauen, die als zwei- und dreiteilige Züge ausgeliefert werden sollen. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf ca. 75 Millionen Euro (95 Millionen US-Dollar/ 148 Millionen australische Dollar). Die neuen Fahrzeuge werden die Regionalzugflotte von V/Line Passenger verstärken. mehr
Meldung vom 26.02.2009

Weitere Meldungen

 

Bombardier präsentiert in Bautzen die erste Straßenbahn für kontaktlosen, oberleitungsfreien Fahrbetrieb

BOMBARDIER PRIMOVE © Bombardier Transportation. Bombardier Transportation hat heute in Bautzen den ersten komplett kontaktlosen, oberleitungsfreien Betrieb einer Straßenbahn präsentiert. Der BOMBARDIER PRIMOVE fahrdrahtlose Betrieb wurde auf dem Testring für Stadt- und Straßenbahnen im Bombardier-Werk Bautzen der Öffentlichkeit vorgestellt. mehr
Meldung vom 22.01.2009

Weitere Meldungen

 

Es wurden 30 von 156 Meldungen gefunden.

vorherige 30 Meldungen   nächste 30 Meldungen




Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de