Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Trends, Innovationen und begeisterte Besucher auf der 19. modell-hobby-spiel

modell hobby spiel - Leipzig 3. bis 5 Oktober 2014 ...gemeinsam mit ORWO Net zur Fotoaktion „Mach Dein ärgerlichstes Gesicht“ auf. Am Messesonntag kämpften vier Familien im ersten „Mensch ärgere Dich nicht“-FamilyCup um ein Wochenende in der Sächsischen Schweiz. Ihnen zur Seite standen – entsprechend der Originalfarben des Spieleklassikers – Paten aus der Politik: Klaus Brähmig, CDU (MdB), Monika Lazar, Bündnis 90 die Grünen (MdB) und René Hobusch vo mehr
Meldung vom 06.10.2014



 

Alstom rüstet 40 ICE 1 der Deutschen Bahn mit ERTMS Signaltechnik aus

...nden werden dann von einer Fahrzeit von rund vier Stunden zwischen Berlin und München profitieren », sagt Andreas Busemann, Vorstand Produktion der DB Fernverkehr. Darüber hinaus werden Fahrzeuge auf Schweizer Gebiet bis Basel auch unter dem ETCS Level 1-Modus ‘Limited Supervision’ verkehren, der dort im Jahr 2017 eingeführt wird. <br>Atlas 200 ist eine von Alstom entwickelte Signaltechnik-L mehr
Meldung vom 03.10.2014

Weitere Meldungen

 

ÖBB ordern weitere neun Railjet-Garnituren

...ung der siebenteiligen Garnituren soll bis Dezember 2016 erfolgen. Der Auftragswert beläuft sich auf rund 145 Mio. Euro. Die ÖBB verfügen bereits über 51 Railjets, die in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn verkehren.Die neuen Garnituren verkehren auf der Weststrecke Wien – Salzburg, sind zusätzlich für den Verkehr nach Italien ausgerüstet und sollen unter anderem bis nach Venedig eing mehr
Meldung vom 01.08.2014

Weitere Meldungen

 

Stadler gründet Service-Gesellschaft

...U (Wagenkastenbau), Winterthur (Drehgestellfertigung) und Biel (Stahlguss) werden in der neuen Division Components zusammengefasst. Divisionsleiter wird Markus Bernsteiner, bisher Leiter der Division Schweiz. Damit umfasst die Stadler Rail Group ab 2014 fünf Divisionen. Peter Spuhler übernimmt ad interim die Division Schweiz mit den Werken Bussnang und Altenrhein.In den vergangenen Monaten ist es mehr
Meldung vom 16.12.2013

Weitere Meldungen

 

Erster GYSEV-FLIRT für Ungarn

...nnte Stadler 940 Exemplare davon verkaufen. Von der Beliebtheit dieses Zuges zeugt auch die Tatsache, dass Stadler den FLIRT in 14 verschiedene Länder verkaufen konnte: Ausser in Ungarn ist er in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Algerien, Polen, der Tschechischen Republik, Finnland, Schweden, Norwegen, Estland, Serbien und Weissrussland unterwegs oder wird dies in naher Z mehr
Meldung vom 06.12.2013

Weitere Meldungen

 

Stadler stärkt Service-Geschäft

...ivision Service am Standort Bussnang mit weiteren Standorten in Ungarn, Algerien, Österreich, Tschechien sowie im Südtirol aufgebaut worden. Kürzlich sind weitere langfristige Service-Verträge in der Schweiz, Polen und Schweden unterzeichnet worden. An allen bisherigen Standorten erreicht das Unternehmen höchste Verfügbarkeitswerte. Spitzenreiter ist die Westbahnflotte in Linz, die 2012 eine Verfü mehr
Meldung vom 02.12.2013

Weitere Meldungen

 

Stadler gewinnt in Polen

...au der Züge erfolgt weitgehend im polnischen Stadler-Werk in Siedlce sowie in den Werken von Newag. Verschiedene Komponenten wie die Drehgestelle und die Komponenten des Antriebsstrangs werden in der Schweiz produziert.Die staatliche polnische Bahngesellschaft PKP Intercity hat heute das Ergebnis der Ausschreibung ihrer neuen Fernverkehrszüge verkündet. Stadler Rail erhält zusammen mit Newag den A mehr
Meldung vom 29.08.2013

Weitere Meldungen

 

BLT bestellt 19 weitere Tango-Trams

BLT bestellt 19 weitere Tango-Trams © Stadler Rail Group ...euen Tango-Trams. In diesem Preis sind sämtliche Systemkomponenten der Fahrzeuge wie Zugbeeinflussung, Fahrgastinformation, Fahrgastzähleinrichtung, etc. enthalten.Die BLT bestellt die Fahrzeuge beim Schweizer Rollmaterialhersteller Stadler Rail. Die Tango-Trams der zweiten Serie bedeuten somit nicht nur einen Mehrwert für die hiesige Bevölkerung, sondern auch für den Werkplatz Schweiz, denn 80% d mehr
Meldung vom 28.05.2013

Weitere Meldungen

 

Bombardier TRAXX AC Last Mile-Lokomotive demonstriert Stärke und schließt Logistikkette

... steht kurz vor der Zulassung und vor der Betriebsaufnahme. Bisher wurden TRAXX AC Last Mile-Lokomotiven von den Unternehmen Railpool und Akiem bestellt. Railpool verleast drei von diesen Loks an die Schweizer Eisenbahngesellschaft BLS Cargo.„Mit der TRAXX AC Last Mile vereinen wir Ökonomie und Ökologie in Harmonie: Das nutzt unseren Kunden im globalen Wettbewerb“, sagte Janis Vitins, Director Mar mehr
Meldung vom 16.05.2013

Weitere Meldungen

 

BLS unterstützt Optimierung des diskriminierungsfreien Netzzugangs

Die BLS begrüsst den Expertenbericht zur Organisation der Bahninfrastruktur. Die pragmatischen Reformansätze zeigen auf, wie der diskriminierungsfreie Marktzugang im heutigen Schweizer Bahnsystem optimiert werden kann. Aus Sicht der BLS ermöglichen es die Vorschläge, den bewährten Betrieb der BLS-Infrastruktur unter dem Dach der BLS AG weiterzuführen.Die BLS teilt die von mehr
Meldung vom 02.05.2013

Weitere Meldungen

 

BLS feiert «100 Jahre Lötschbergbahn»

Ae 6/8 mit Jubiläums-«Lötschberger» in Spiez ©BLS Lötschbergbahn AG. ...unnels und Galerien sowie 22 Brücken. Hauptbauwerk ist der 14,6 Kilometer lange Lötschbergtunnel zwischen Kandersteg und Goppenstein, der vor allem auch von den Zügen des Autoverlads genutzt wird.Als Schweizer Pionierin betrieb die damalige Lötschbergbahn die Strecke von Anfang an elektrisch.Vergangenheit mit der Zukunft verbinden Unter dem Motto «Die BLS verbindet. Gestern, heute und in Zukunf mehr
Meldung vom 16.01.2013

Weitere Meldungen

 

Weitere 20 FLIRT für Polen

...nd Unterhalt) beträgt insgesamt rund CHF 180 Mio. Der Bau der Züge erfolgt weitgehend im Stadler-Werk im polnischen Siedlce. Verschiedene Komponenten wie beispielsweise die Drehgestelle werden in der Schweiz produziert.Die Agglomerationsbahn Lódz AG ist im Besitz der Region Lódz und hat von dieser im Jahr 2010 den Auftrag für einen verbesserten Agglomerationsverkehr in und um die Stadt Lódz erhalt mehr
Meldung vom 13.12.2012

Weitere Meldungen

 

Neue SOB-Flirt durchlaufen Testphase

Nach einem sechswöchigen Prüfungsprogramm durch den Fahrzeugbauer Stadler Rail prüft die Schweizerische Südostbahn AG (SOB) seit Ende November im Stadler-Inbetriebsetzungszentrum Erlen den ersten der 12 nachbestellten Flirt. Die Flirt-Triebzüge werden bei der S-Bahn St. Gallen 2013 einges mehr
Meldung vom 13.12.2012

Weitere Meldungen

 

Rail Cargo Austria setzt weitere Optimierungsschritte

...ivate EVU) trotzdem nach wie vor eines der dichtesten Bedienraster. Zum Vergleich: Italien und Frankreich haben in den letzten Jahren die Anzahl der Bedienstellen um fast 90 % gekürzt. Auch die Schweizer Bundesbahnen haben im heurigen Jahr ihr Bediennetz um 128 Verladestellen reduziert. Bei allen betroffenen Bedienstellen bleibt die Infrastruktur erhalten, eine Folgenutzung z. B. dur mehr
Meldung vom 30.10.2012

Weitere Meldungen

 

Halbjahresergebnis BLS Cargo: Streckenunterbrüche verhindern Erfolg

Logo BLS AG © BLS AG ...re auf der Gotthardachse, forderten höchste Flexibilität und belasteten das Ergebnis.Das erste Halbjahr stand im Zeichen von vielen betrieblichen Störungen auf den wichtigen Transitstrecken durch die Schweiz, was von den Bahnen ein hohes Mass an Flexibilität forderte. Reparaturarbeiten von Januar bis März nach einer Entgleisung auf der Simplonachse und die vierwöchige Sperre der Gotthardstrecke im mehr
Meldung vom 21.09.2012

Weitere Meldungen

 

Stadler Rail und BLS präsentieren Doppelstöcker

Stadler Rail und BLS präsentieren Doppelstöcker ©Stadler Rail Group An der Innotrans in Berlin haben Stadler Rail und das Schweizer Bahnunternehmen BLS den neuen BLS-Doppelstockzug vorgestellt. Er wird ab Dezember 2012 fahrplanmässig in der Bundeshauptstadt verkehren. Die BLS hat bei Stadler 28 Fahrzeuge bestellt. Der Do mehr
Meldung vom 20.09.2012

Weitere Meldungen

 

Stadler und SBB präsentieren modernste Hybridlok

...uftragsvolumen beträgt 88 Millionen Franken, inklusive Ersatzteilpaket.Mehr Effizienz, Nachhaltigkeit und WirtschaftlichkeitMit der neuen Hybridlok lassen sich die künftigen Bedürfnisse der Kunden im Schweizerischen Wagenladungsverkehr optimal bedienen. Denn die Eem 923 ver-bindet Effizienz und Nachhaltigkeit mit Wirtschaftlichkeit. Dank der Neubeschaf-fung kann SBB Cargo Altfahrzeuge ausrangieren mehr
Meldung vom 20.09.2012

Weitere Meldungen

 

LEO Express und Stadler haben auf der InnoTrans den neuen Intercity-FLIRT vorgestellt

... Dieser soll ab Ende des Jahres zwischen Prag und Ostrava in Betrieb gehen. Insgesamt fünf Intercity-Züge hat LEO Express, das erst kürzlich in den tschechischen Eisenbahnmarkt eingestiegen ist, beim Schweizer Eisenbahnhersteller Stadler bestellt. Das an der Messe vorgestellte Fahrzeug ist mit der modernsten Technik ausgestattet, die momentan in der Eisenbahnindustrie verwendet wird, wodurch LEO E mehr
Meldung vom 18.09.2012

Weitere Meldungen

 

BLS: Trotz höherer Leistung schlechteres Konzernergebnis

... die wiederholten Unterbrüche und baubedingten Einschränkungen der Simplonachse sowie der erwähnte, mehrwöchige Unterbruch am Gotthard. Das finanzielle Ergebnis wird nach wie vor durch die Stärke des Schweizer Frankens gegenüber dem Euro belastet. ***)Massnahmen zur Kostensenkung eingeleitet Die Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage – trotz Mehrverkehr – bereitet der BLS AG Sorge. Das Unt mehr
Meldung vom 13.09.2012

Weitere Meldungen

 

Netzzustandsbericht: Die SBB Anlagen sind in einem gutem Zustand.

...rf für die Substanzerhaltung sowie weitere finanzielle Kennzahlen aus.Der Netzzustandsbericht 2011 ist öffentlich verfügbar und kann unter www.sbb.ch/nzb heruntergeladen werden. Pressemeldung der Schweizer Bundesbahnen (SBB). mehr
Meldung vom 23.08.2012

Weitere Meldungen

 

SBB setzt am Gotthard ab 2015 neue, komfortable und zuverlässige Neigezüge ein.

...entisch. Dank der Bestellung kann die bestehende ETR610-Flotte von sieben auf 15 Züge mit insgesamt rund 6400 Sitzplätzen aufgestockt werden. Auch die neuen ETR 610 werden über eine Zulassung für die Schweiz, Italien und Deutschland verfügen, die Instandhaltung erfolgt wie für die bisherigen ETR 610 in Genf. Die neuen Züge können auch im nationalen Verkehr eingesetzt werden. Die SBB ist neben d mehr
Meldung vom 02.08.2012

Weitere Meldungen

 

Stadler präsentiert zukunftsweisende Neuheiten auf der Innotrans 2012

LEO Express-FLIRT ©Stadler Rail Group ...g. In einem speziellen, abschließbaren Abteil kann ein Trolley für die Fahrgast-Verpflegung abgestellt und mit Strom versorgt werden. Gleis 6/Pos.3Doppelstocktriebzug KISS BLS für die S-Bahn Bern, Schweiz Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2012 nimmt die BLS, zweitgrößtes Bahnunternehmen der Schweiz, erstmals insgesamt 28 Doppelstocktriebzüge des Typs KISS sukzessive auf der S-Bahn Bern in B mehr
Meldung vom 24.07.2012

Weitere Meldungen

 

DB und SBB verstärken Zusammenarbeit im grenzüberschreitenden Personenverkehr

Mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrags haben Jeannine Pilloud, Leiterin Personenverkehr der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB), und Ulrich Homburg, Vorstand Personenverkehr der Deutschen Bahn (DB), die Weiterentwicklung der langjährigen Partnerschaft zwischen beiden Bahnen vereinbart. Gemein mehr
Meldung vom 17.07.2012

Weitere Meldungen

 

Langfristige Strategie für Flotte von SBB Cargo: Fahrzeugpark wird effizienter eingesetzt.

... Komplexität im Unterhalt und bei der Beschaffung von Ersatzteilen. Basis für die Planung sind die neuen Transportkonzepte von SBB Cargo International auf der Nord-Süd-Achse und die Neuausrichtung im Schweizer Wagenladungsverkehr. Mit dem neu dimensionierten Zustellnetz kann SBB Cargo die Anzahl der eingesetzten Lokomotiven bereits ab Fahrplanwechsel im Dezember 2012 deutlich reduzieren.Erneuerung mehr
Meldung vom 05.07.2012

Weitere Meldungen

 

SBB und BLS vernetzt für Sicherheit und Stabilität

Auf dem Schweizer Schienennetz überwachen mittlerweile 140 Zugkontrollein-richtungen (ZKE) von SBB und BLS den Bahnverkehr. Seit Mai 2012 sind sämtliche dieser Messanlagen untereinander vernetzt und in Erstfe mehr
Meldung vom 05.07.2012

Weitere Meldungen

 

Stadler trotzt der Eurokrise

...eitsplätze auch mittelfristig sichern zu können, muss Stadler angesichts des starken Frankens noch härter um Aufträge kämpfen. Von den inzwischen rund 4500 Mitarbeitenden arbeiten zwei Drittel in der Schweiz. Rund zwei Drittel der Produktionsleistung der Division Schweiz gehen indes in den Export, wobei es wegen der Währungsverwerfungen schwierig geworden ist, Ausschreibungen zu gewinnen.Selbst be mehr
Meldung vom 15.06.2012

Weitere Meldungen

 

Stadler: Roll-out des ersten GTW für Vechtdallijnen (NL)

Stadler: Roll-out des ersten GTW für Vechtdallijnen (NL) © Stadler Rail Group ...ovinzen Overijssel und Drenthe. Insgesamt hat Arriva damit seit 2005 bereits 99 GTW für den Einsatz in verschiedenen Regionen der Niederlande bei Stadler Rail bestellt.Christian König, Leiter Verkauf Schweiz und Niederlande der Stadler Rail Group, freut sich über die erfolgreiche Abwicklung: „Wir sind stolz, dass in einer weiteren Provinz in den Niederlanden moderne Niederflur-Fahrzeuge aus dem Ha mehr
Meldung vom 13.06.2012

Weitere Meldungen

 

Jubiläumszug im Österreich-Look fährt anlässlich "175 Jahre Eisenbahn" ab heute mit 200 km/h durch Österreich

...raz verbinden und zwischen Wien und Villach verkehren. Im Juli wird die Umstellung abgeschlossen. Die ÖBB railjets fahren auch über die Grenzen Österreichs hinaus, nach Ungarn, Deutschland und in die Schweiz. Zürich erreicht man drei Mal pro Tag, München und Budapest werden sechs Mal täglich angefahren. 175 Jahre Eisenbahn - unser Fahrplan im Jubiläumsjahr Die Eisenbahn feiert Geburtstag: V mehr
Meldung vom 12.06.2012

Weitere Meldungen

 

Präsentation des neuen LEO Express-FLIRT - Beginn der Testphase

...er lange LEO Express, der modernste Zug der Tschechischen Republik, in den normalen Eisenbahnverkehr überführt. Bis Dezember 2012 übernimmt LEO Express etappenweise vier weitere Zugseinheiten von der Schweizer Stadler Rail Gruppe. Auf der Strecke Prag–Ostrava bietet der LEO Express damit beispiellosen Komfort und qualitativ hochwertige Dienstleistungen. «Heute beginnt eine neue Ära im tschechis mehr
Meldung vom 24.05.2012



 

ÖBB Bilanz 2011: Am richtigen Weg - Sanierung über Plan

...nn je: Mit einem Pünktlichkeitswert im Personenverkehr von 96,6 Prozent sind die ÖBB 2011 die Nummer 1 in der EU. Europaweit belegen die ÖBB Platz 2 und sind damit nur mehr knapp hinter den führenden Schweizern (97,3 Prozent). Die Pünktlichkeit im Zugverkehr konnte 2011 gegenüber 2010 wesentlich verbessert werden: Im Personenfernverkehr 87,0 Prozent (+11,3 Prozent gegenüber 2010), im Personennahve mehr
Meldung vom 26.04.2012

Weitere Meldungen

 

Es wurden 30 von 329 Meldungen gefunden.

nächste 30 Meldungen




Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de